1 Jahr Weltreise: Meine Highlights & Erfahrungen aus 14 Ländern – samt Route & Kosten

Weltreise Ziel Australien
Aktualisiert am 29. April 2017. Viele träumen davon: Einmal Pause machen. Das Hamsterrad für einige Zeit verlassen. Ich habe mir meinen Traum erfüllt, bin für ein Jahr auf Weltreise gegangen. Weitgehend allein habe ich 14 Länder in Asien und Lateinamerika besucht, dazu Australien und Neuseeland. Ich zeige euch meine Highlights der Weltreise Route mit Bildern, berichte euch von den Weltreise Kosten und erzähle euch, was ich während der Reise gelernt und wie sie mein Leben verändert hat.

Neuseeland: Reisetipps, Routenvorschläge & Sehenswürdigkeiten

Neuseeland - Milford Sound„Mann, ist das schön hier!!!“, das war unser Standardsatz in Neuseeland. Denn das Land ist unglaublich hübsch und vielfältig – mit Fjorden, Gletschern, schneebedeckten Bergen, Vulkanen, Stränden, Walen, Delfinen und Pinguinen. Ich war bisher zweimal dort und komme auf jeden Fall wieder! Ich gebe euch Tipps für die perfekte Reise zu den Kiwis (Neuseeländern), mache euch Routenvorschläge und stelle euch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor.

Australien: Sportlich durch Victoria

Australien - Radweg 3Beitrag von Franziska. Wer in Australien unterwegs ist, möchte möglichst viel sehen. Um all die neuen Eindrücke aber nicht nur durch ein Busfenster aufzunehmen, lohnt es sich immer mal wieder neue Transportmittel auszuprobieren. Ich bin 10 Tage in Victoria unterwegs und lerne, dass die Gegend um Melbourne bekannt ist für leckeres Essen und guten Wein. Um nach der Reise nicht 5 Kilo schwerer zurückzukehren, baue ich möglichst viel Bewegung in mein Tagesprogramm ein.

Walhalla (Australien): Goldgräberstadt mit Digital Detox

Stadtmitte - Walhalla - AustralienBeitrag von Franziska. Nur 2,5 Stunden Autofahrt in Richtung Osten müssen Besucher auf sich nehmen, um aus dem quirligen Melbourne an einen der skurrilsten Orte des Bundesstaates Victoria zu gelangen. Die Rede ist von dem ehemaligen Goldgräberstädchen Walhalla, das gefühlt mitten im Nirgendwo liegt, in einem Tal der Australischen Alpen.

Australien: Wilsons Promontory National Park

Australien - Wilsons Prom National ParkBeitrag von Franziska. Verliebte Reptilien, Bäume mit Vogelstimmen und Flüsse, deren Wasser eure Haut garantiert schöner macht – all das fand ich im Wilsons Promontory National Park. Er liegt rund 200 Kilometer von Melbourne entfernt am südöstlichsten Punkt des australischen Bundesstaates Victoria und erstreckt sich über 50.460 Hektar. Es gibt sonnige Strände, schattige Regenwälder und rauhe Berglandschaften zu entdecken.

Reiseland: Meine Top 6 Sonnenziele im Winter

Reiseland ThailandSonne, wo versteckst du dich? Hier in Köln ist sie auf jeden Fall nicht. Und sie kommt wohl auch erst im Frühling wieder richtig zum Vorschein. Kein Wunder, dass ich in der kalten Jahreszeit gerne weit weg reise. Ihr sucht nach dem passenden Reiseland mit viel Sonne für die Winterzeit? Ich zeige euch meine Top 6 Ziele – in der Ferne und in Europa.

Neuseeland: Achtung, Pinguin!

Habt ihr schon mal einen Pinguin den Hügel herunterhüpfen sehen? Spätestens bei diesem Anblick habe ich mich rettungslos in die Kleinen verliebt. Zum ersten Mal gesichtet habe ich Pinguine in Neuseeland, auf meiner Weltreise. Bei dem Roadtrip mit meinem Freund Carsten kam es jedoch fast zu einem dramatischen Zwischenfall…

Australien mit Kind erleben: No Worries

Foto6_Tallow BeachBeitrag von Judith Quick. Kilometerlange Strände, Surfspots, einzigartige Natur und pulsierendes Stadtleben – Australien ist ein Traumreiseziel, aber auch mit Kind? Wir haben es gewagt und sind mit unserer beim Abflug zweijährigen Tochter für sechs Wochen durch Australien gereist.

Whitsundays: Inseln, Whitehaven Beach & Eisberg

Segeltour bei den WhitsundaysBeitrag von Jörg Baldin (Breitengrad53). Ich glaube, wer einmal die salzige Luft der Whitsundays in Australien auf einem Segelschiff geschnuppert hat, der kommt davon nicht wieder los. Mir geht es auf jeden Fall so. Mit der „Iceberg“, einem umgebauten Segel-Rennschiff, bin ich zwei Tage im schönsten Segelrevier der Welt gesegelt und will wieder hin. Am besten sofort.

Grün, grüner, Neuseeland

Farn in NeuseelandIm Kiwi-Land ist alles einen Tick „mehr“: Die Landschaft mit schneebedeckten Bergen, Gletschern und Fjorden ist besonders schön, ich habe ständig Regenbögen gesehen und die Farnwälder sind extragrün. Deshalb habe ich mich für einen Beitrag über Neuseeland entschieden, um bei der Blogparade „Liebstes Grün“ von Little Miss Itchy Feet mitzumachen.