Suchergebnisse für

Zalando

Reiseoutfit Flugzeug & Co.: Die besten Tipps für bequeme, schicke Kleidung

Reiseoutfit Flugzeug Bahn oder Roadtrip

(Enthält Werbung für die Zalando Lounge). Kennst du das auch? Ich träume immer von meiner nächsten Reise, plane sie gerne und freue mich schon auf das Reiseziel. Damit gerade An- und Abreise möglichst gut verlaufen, ist mir ein bequemes Reiseoutfit sehr wichtig. Mir sollte darin weder zu warm noch zu kalt sein, es sollte bequem sein und die Reise ohne Knitterfalten überstehen. In diesem Artikel findest du meine besten Tipps für bequeme und dabei schicke Reisekleidung. Außerdem stelle ich dir die Zalando Lounge vor, wo du Schnäppchen für deinen Urlaub bekommst. Ich habe mir für unter 100 Euro ein Reiseoutfit zusammengestellt, das ich dir im Beitrag zeige.

Weiterlesen

Reiseblog erstellen & Reiseblogger werden: 27 Dinge, die ich seit 2012 gelernt habe

Reiseblog Weltreise - Reisebloggerin Anja in Bolivien

Als ich im Dezember 2012 auf den „Veröffentlichen“-Button für meinen ersten Artikel drückte, war ich aufgeregt. Würde überhaupt jemand meine Beiträge lesen? An Kooperationen, Geld verdienen und TV-Auftritte habe ich damals noch nicht gedacht. Im Artikel verrate ich dir, welche 27 Dinge ich zum Reiseblog erstellen gelernt habe und ob es ein Erfolgsrezept gibt, wenn du Reiseblogger werden möchtest.

Weiterlesen

Traumjob Reiseblogger? Mit einem Reiseblog Geld verdienen

Auf Mykonos in Griechenland

„Waaas? Du verdienst dein Geld mit Reisen? Das ist ja ein Traumjob!!!“. Das bekomme ich oft zu hören. Und ja, es ist ein Traum, der Wirklichkeit wurde. Ich erzähle euch, wie ich zum Reiseblogger wurde, wie genau ich mit meinem Reiseblog Geld verdiene und von den Vor- und Nachteilen dieses Berufs. Danach kennt ihr auch die Antwort auf die Frage: Traumjob Reiseblogger?

Weiterlesen

Reiseblogger Job, Geld verdienen & Weltreise

Reiseblogger Anja Beckmann in Panama

„Kann man von einem Reiseblog leben?“ Diese Frage habe ich als hauptberuflicher Reiseblogger schon viele, viele Male gehört. Ich habe die 13 häufigsten Fragen gesammelt, die ich auch 2019 immer noch gestellt bekomme. Hier sind meine Antworten zum Reiseblogger Job, Geld verdienen, Weltreise und den schönsten Reisezielen.

Weiterlesen

Handgepäck: Packtipps einer Vielfliegerin

Packliste Fernreise

Dieser Beitrag enthält Werbung für Zalando. Ich reise fast nur noch mit Handgepäck – ob bei Städtereisen oder beim Strandurlaub in Europa oder auf Fernreisen. So brauche ich am Flughafen nicht einchecken und muss nach der Landung nicht auf meinen Koffer warten. Nach 55 Ländern habe ich inzwischen ein paar Tipps und Tricks für das Handgepäck und das richtige Packen parat. Ich verrate sie dir im Artikel und stelle dir den Zalando Reisegepäck Guide mit vielen weiteren Hinweisen vor.

Weiterlesen

Mediadaten

Travel on Toast (2012 gegründet) gehört zu den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs und hat mehrere Preise gewonnen. Hier finden Sie die Mediadaten. Als Vollzeitreiseblogger mit einer hohen Reichweite habe ich nur Interesse an bezahlten Kooperationen. Dann freue ich mich über eine Mail an hallo@travelontoast.de (bitte keine Pressemitteilungen senden).

In English: You may find here the media kit for this award-winning travel blog (founded 2012) which is one of the top 10 travel blogs in German language. As a full-time travel blogger with a high reach I’m only interested in paid cooperations. Then I’m looking forward to your email to hallo@travelontoast.de (please no press releases).

Zahlen in Kürze

  • bis zu 140.000 Blogleser (Unique Visitors) pro Monat laut Google Analytics
  • über 75.000 Social Media Follower, allein rund 30.000 bei Instagram
  • gehört zu den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs laut eines Reichweitenrankings und des Reiseblog des Jahres Awards 2016, 2017, 2018 und 2019 von Touristik Medien.

Zielgruppe 

  • Leser: Laut Google Analytics 70 % 25 – 54 Jahre alt, 69 % Frauen und 87 % aus den deutschsprachigen Ländern.
  • Buchungsverhalten: Über Blog und Instagram inspiriere ich meine Follower zu neuen Reisezielen. Mit den vielen praktischen Tipps in den Blogartikeln unterstütze ich sie auch im zweiten Schritt, bei der konkreten Planung. Meine Reisempfehlungen werden gerne angenommen, das zeigen Mails und Blogkommentare meiner Leser. Zudem werden über meine Affiliatelinks zahlreiche Hotels und Touren gebucht sowie Reiseausrüstung oder Reiseführer gekauft.
  • Reiseziele: DeutschlandEuropa und Fernreisen
  • Reisearten: Urlaub zu zweit, Urlaub mit HundStädtereisen, Strandurlaub, RoadtripsWinterurlaub und Food (vegetarisch/vegan und zuckerfrei)
  • Themen: schöne Reiseziele, Tipps für Flug/Zug/Fernbus, tolle Hotels, Restaurants und Cafés sowie unvergessliche Erlebnisse. Alles bezahlbar für Berufstätige.

Viele namhafte Medien wie Geo, Zeit, FAZ, Rheinische Post, Südkurier, Maxi, Jolie, RTL, WDR Fernsehen und Hörfunk haben schon über mein Blog berichtet.

Ich bin Anja Beckmann aus Mönchengladbach (Heimatflughäfen: Düsseldorf und Köln). Früher war ich Journalistin, PR-Beraterin, Pressesprecherin und dann Blogger Relations Beraterin.

Heute arbeite ich selbstständig als hauptberuflicher Reiseblogger. Mit diesem Beruf verdiene ich meinen Lebensunterhalt, decke damit auch die Kosten für die vielen Reisen, Blog und Social Media, Technik, Versicherungen etc. Deshalb gehe ich nur bezahlte Kooperationen ein.

Mit diesen Kameras fotografiere und filme ich: Reiseblogger Ausrüstung. Und hier erfahren Sie noch mehr über mich.

Mein Angebot

  • Advertorials: Gesponserte Blogbeiträge mit Social Media Verbreitung
    Nutzen Sie meine Reichweite und Glaubwürdigkeit für Ihre Vermarktung. So biete ich gesponserte Blogartikel samt Social Media Verbreitung (Advertorials mit Nofollow-Links) an, gerne auch als Gewinnspiele. Diese Artikel sind immer am Textanfang als Werbung gekennzeichnet.
  • Bezahlte Bloggerreisen: Berichte auf Blog & Social Media
    Als hauptberufliche und reichweitenstarke Reisebloggerin nehme ich gegen Honorar gerne an Bloggerreisen teil – auch hier nur mit Werbekennzeichnung. Mit Freund und Hund unternehme ich viele Ausflüge und Kurzreisen am Wochenende. Soloreisen kann ich weitgehend flexibel planen, da ich selbstständig bin. Auf Wunsch begleitet mich eine gelernte Fotografin, um Fotos von mir am Reiseziel zu machen. Während der Reise poste ich auf Social Media. Nach der Reise poste ich auf meinem Blog und verbreite den Beitrag über Social Media.
  • Instagram Posts & Kampagnen
    Auf Instagram habe ich rund 30.000 Follower, der Account ist organisch über die Zeit gewachsen. Ich konzentriere mich wie bei Blog und den anderen Social Media Kanälen auf die deutschsprachige Zielgruppe. Ich biete gesponserte Posts an oder nehme an Instagramkampagnen teil, im Feed oder mit Instagram Stories.
  • Langfristige Kooperationen
    Mein Blog und Ihre Destination/Unternehmen passen perfekt zusammen? Klasse! Besonderes Interesse habe ich nämlich an langfristigen Kooperationen wie mit der Targobank (Reihe mit 14 Advertorials) und dem Versicherungsanbieter Dr-Walter (3 Advertorials). Auch mit Zalando habe ich schon zweimal gearbeitet, zum Reiseoutfit und zum Handgepäck.
  • Reise- und Produktfotos 
    Sie benötigen Reisefotos für Ihre Website oder Ihr Blog? Oder Sie möchten Ihr Produkt unterwegs fotografieren lassen? Gerne!
  • Artikel mit Fotos für Ihr Blog
    Ich habe bereits Artikel mit Fotos erstellt für die Blogs von Aruba, Neckermann Reisen, HolidayCheck, HRS, der Deutschen Bahn, der Europäischen Reiseversicherung ERV, Fitness First, Tchibo oder Coca-Cola. Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne Arbeitsproben zu.

Wenn Sie mit mir gegen Bezahlung kooperieren möchten, so freue ich mich über eine Mail an hallo@travelontoast.de (bitte keine Pressemitteilungen senden).

Über mich

Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Reisen ist meine große Liebe und inzwischen auch mein Beruf. 2012 habe ich Travel on Toast nach 1 Jahr Weltreise gegründet, heute bin ich hauptberuflicher Reiseblogger.

Da ich bisher durch über 50 Länder gereist bin, habe ich viel Erfahrung gesammelt. Die nutze ich für die Reiseplanung. Ich finde tolle Hotels, leckeres Essen, süße Cafés und einmalige Erlebnisse. So war ich schon am Strand mit Flamingos, im höchsten Infinity Pool der Welt oder auf der höchsten Schaukel Europas.

Mein Reiseblog ist unter den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs. Damit erreiche ich bis zu 140.000 Leser pro Monat und über 75.000 Social Media Follower.

Vier Monate bin ich durchschnittlich pro Jahr auf Reisen. Ansonsten arbeite ich vom Homeoffice im Rheinland aus.

Am liebsten verreise ich mit meinem Freund Carsten und unserem Hund Buddy im Auto. Auch mag ich umweltbewusstes Reisen mit Zug oder Fernbus. Flugreisen mache ich – ab meinen Heimatflughäfen Köln und Düsseldorf – allein oder mit einer Freundin.

Warum ich blogge? Ich kann so meine Reiseerlebnisse teilen und euch Lust machen, ebenfalls die Welt zu erkunden. Denn ich lasse mich etwa durch Flug- und Höhenangst nicht vom Reisen abhalten, mache auch Solotrips allein als Frau.

Wie ich mit meinem Reiseblogger Job meinen Lebensunterhalt verdiene und die Kosten für die vielen Reisen, Blog, Social Media, Technik, Tools, Versicherungen etc. decke? So dass ihr Leser alle Inhalte kostenfrei nutzen könnt?

Das ermöglichen ausgewählte Kooperationen, sie sind deutlich am Textanfang als „Werbung“ gekennzeichnet. Besonders freue ich mich dabei über langfristige bzw. mehrfache Kooperationspartner wie die Targobank, den Versicherungsanbieter Dr-Walter oder Zalando zu Reiseoutfit und Handgepäck.

Und wenn du über Affiliate Links (ebenfalls gekennzeichnete Empfehlungslinks) etwas buchst oder bestellst, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt dabei für dich gleich.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und jedes Like. Einige meiner Leser habe ich unterwegs sogar schon durch Zufall getroffen. Immer wieder schön!

Noch ein paar Fun Facts zu mir:

  • Mit Carsten bin ich zusammen, seit ich 19 war. Wir lieben alles aus den Sixties, Oldtimer und Roadtrips. Wunderschön war unsere Florida Rundreise mit einem Mustang. Ich habe auch einen Motorradführerschein, wir sind schon mit zwei Vesparollern bis nach Genua gefahren. Im Moment sehen wir uns nach einem Van um.
  • Seit Juni 2018 ist Hund Buddy bei uns, er wurde im Oktober 2017 geboren. Wir haben ihn von privat übernommen, er hatte schon zwei Vorbesitzer. Er ist ein Vizsla, das ist ein zimtfarbener und ziemlich großer Jagdhund aus Ungarn. Unser Großer dreht draußen im Wald richtig auf und chillt drinnen mit uns auf dem Sofa. Auf vielen Reisen ist er mit dabei – außer ich bin allein unterwegs. Im Homeoffice liegt er neben meinem Schreibtisch oder sitzt auch schon mal auf meinem Schoß, mit 25 Kilo. Hier findest du alle Artikel zu Urlaub mit Hund.
  • Kofferpacken mag ich nicht, damit warte ich immer bis zur letzten Minute. Meist bin ich nur mit Handgepäck unterwegs.
  • Ich habe starke Flugangst – blöd für einen Reiseblogger.
  • Essen: Seit Dezember 2018 ernähre ich mich vegetarisch und zuckerfrei – den Tieren, der Umwelt und meiner Gesundheit zuliebe. Gerade auf Zucker zu verzichten, fällt mir sehr schwer. Manchmal träume ich noch von Zimtschnecken, Carrot Cake und Pasteis de Nata Puddingtörtchen.
  • Wenn ich nicht reise, treffe ich mich gerne mit Freunden in Cafés, gehe ins Kino oder auf Sixtiespartys. Auch liebe ich Yoga, Pilates und Schwimmen.

Du willst noch mehr über mich erfahren? In diesen Artikeln findest du alles zu 1 Jahr Weltreise und 27 Dinge, die ich beim Reiseblog erstellen gelernt habe. Und hier sind 50 Dinge, die du noch nicht von mir wusstest.

Du möchtest über alle neuen Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per Newsletter. So erhältst du einmal im Monat Inspiration, Geheimtipps und Hinweise auf Gewinnspiele. Folge mir auch gerne über Instagram – dann kannst du meine Reisen über die Stories live miterleben.

Liebe Grüße
Anja

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen