10 Beauty Must Haves für den Sommer



10 Beauty Must Haves für den SommerBeitrag von Hair & Make-up Artist Nicole Gnauck. Endlich Sommer! Gerade erlebe ich hier in Köln sonnenerfüllte Tage. Im September bin ich mit Anja auf Ibiza. Für die richtige Sommerpflege für Haut und Haar habe ich euch in diesem Artikel schon Tipps gegeben. Jetzt kommen meine Beauty Must Haves, die immer mit im Gepäck sind.

Nicole Gnauck und ihre 10 Beauty Must Haves für den Sommer10 Beauty Must Haves für den Sommer (auf dem Titelbild von links nach rechts):

1) Bronzing Powder Nr. 25 vom Bio-Label “Coleur Caramel”: Eine tolle Entdeckung bei “Just Nature” in Köln. Das Puder ist matt gold-braun, mit leichter Textur. Damit ist es ideal für sonnengeküsste Haut das ganze Jahr über.

2) Bio Wimperntusche mit Arganöl von “Marie W.” in Umbra Braun: Großes Volumen, völlig ohne Verklumpen – das bietet diese Wimperntusche. Das Arganöl pflegt die Wimpern und nach dem Tuschen sehen sie schön natürlich aus.

3) Awapuhi Moisture Mist von “Paul Mitchell”: Das ist ein Feuchtigkeitsspray für Haut und Haar. Frische pur! Probiert es mal während des Fluges oder am Strand aus. Milchsäure, hawaiianischer Awapuhi (Ingwer) und Meeresalgen spenden dem Haar Feuchtigkeit, geben ihm einen schönen Glanz und machen es geschmeidig. Dieses Spray beruhigt und belebt auch müde Haut.

4) Fusselfreie Wattestäbchen in zwei verschiedenen Grössen von “Muji”: Die habe ich am Set für Fotoshootings und privat immer dabei. Ich verwende sie beim Schminken, um das Make-up zu perfektionieren, z. B. beim Lippenstiftauftragen oder bei Smokey Eyes, um überschüssige Pigmentstreusel zu entfernen.

5) 407 Styling Brush von “Paul Mitchell”: Mit dieser Bürste gibt es kein Ziepen, sie glättet und pflegt. Das gerundete Design, wärmeresistente Material und sieben Reihen Pins ermöglichen besonders glattes Föhnen.

6) “Le Blush Créme De Chanel” Nr. 65 Affinité: Mit diesem Rouge seht ihr gleich viel frischer aus. Es ist einfach aufzutragen, hat eine seidige Textur und zaubert im nu rote Wangen.

7) Lidschatten “Black Tied” von “MAC”: Smokey Eyes zur Strandparty? Das klappt mit diesem Lidschatten, der auch bei der größten Sommerhitze nicht verläuft. Ihr könnt ihn auch nass als Lidstrich auftragen.

8) Korallenfarbener Lipstick “HAJ” von “Uslu Airlines”: Für mich DIE Sommerfarbe! Diesen Lippenstift werden wir auf Ibiza tragen.

9) Solar Defense Booster SPF 50 von “Dermalogica”: Diesen Moisturizer könnt ihr in die Tagespflege mischen oder pur auftragen. Fettet null!

10) Aromatic Blends von Kiehls: Vier besondere Düfte in Reisegröße (10 ml) für jede Stimmung. Die Verpackung ist hübsch gestaltet mit Früchten und Blumen. Die Duftnoten sind: Nashi Blossom & Grapefruit, Vetiver & Black Tea, Patchouli & Rose sowie Vanilla & Cedarwood.

Welches sind eure Beauty Must Haves für den Sommer?

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Reisebloggerin bei Travel on Toast
Auf diesem Reiseblog gebe ich Tipps für Ausflugsziele in NRW, Städtereisen, Strandurlaub, Urlaub mit Hund und veganes Essen. Folge mir gerne auf Social Media!

1 Kommentar

  • Antworten
    Nicole Gnauck
    12. August 2014 um 20:53

    Hallo Juliana,

    Sprühkuren werden nicht ausgewaschen (Leave-in). Man kann sie ins trockene oder feuchte Haar geben. Da sie nicht wasserfest sind, kann man sie öfter am Tag benutzen.

    Für die gemeinsame Reise mit Anja nach Ibiza packe ich z. B. das “Huile Celeste” von Kerastase ein. Das ist ein Haaröl zum Sprühen, was sonnenstrapaziertes Haar pflegt und goldene Pigmente für Superglanz enthält!

Hinterlasse einen Kommentar