Kategorie

Karibik

San Blas Inseln, Panama: Inselparadies in der Karibik

San Blas Inseln in Panama

Urlaub auf einer einsamen Insel – mit Kokospalmen, weißem Strand und türkisfarbenem Meer. Wie klingt das für euch? 365 San Blas Inseln gibt es an der Karibikseite von Panama – eine für jeden Tag des Jahres. Ich bin für vier Tage in der Yandup Island Lodge, samt Ausflügen zu anderen Inseln. Von meiner Reise zu den Karibikinseln erzähle ich euch in diesem Artikel.

Weiterlesen

Strand Träume auf Aruba (Karibik)

Flamingo am Strand von Aruba

Weißer Strand, grüne Palmen und türkisfarbenes Meer – das hat die Karibikinsel Aruba zu bieten. Aber dort findet ihr auch Flamingos am Strand, die windgebeugten Divi-Divi-Bäume und einen Naturpool. Ich stelle euch meine sechs Lieblingsstrände auf Aruba vor, darunter den besten Strand der Welt.

Weiterlesen

British Virgin Islands (Karibik): Im Katamaran um 60 Inseln

Segeln in der Karibik

Segeln in der Karibik – klingt das nicht verlockend? Auf meinem Segeltörn erkunde ich eine Woche lang die British Virgin Islands. Mich erwarten türkisfarbenes Meer, Traumstrände, Palmen, Schnorcheln mit Schildkröten und prachtvolle Sonnenuntergänge. Ich erzähle euch, was ihr über das Segeln bei den Britischen Jungferninseln wissen müsst und was ihr auf eurer Reise entdecken könnt.

Weiterlesen

Aruba: Mit Mr. Flamingo auf der einsamen Insel

Flamingo am Strand von Aruba

Mein Date an diesem Nachmittag? Er ist hochgewachsen, schlank und langbeinig. Und sehr, sehr pink. Ich treffe Mr. Flamingo auf einer Privatinsel bei Aruba in der Niederländischen Karibik. Mir gelingt sogar ein Selbstporträt mit ihm… Warum sind Flamingos eigentlich pink? Warum stehen sie auf einem Bein? Und warum war sogar der Bachelor aus der TV-Sendung schon mal auf der Insel? Ich erzähle euch davon…

Weiterlesen

Aruba – meine Trauminsel in der Karibik

Divi-Divi-Bäume auf Aruba„Karibik“ – das Wort klingt nach Puderzuckerstränden, Palmen und türkisfarbenem Meer. Aber wie ist es da wirklich? Wie viel Holland steckt in der Niederländischen Karibik? Und wie sehen die Divi-Divi-Bäume auf Aruba in echt aus? Ich machte mich auf den Weg in die Karibik, um es herauszufinden. Und ich erzähle euch, ob „One happy island“ Aruba wirklich glücklich macht.

Weiterlesen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen