Kategorie

Reiseblog & Reiseblogger

Jahresrückblick 2021 und Bloggeburtstag

Neun Jahre ist es schon her: Nach einem Jahr Weltreise habe ich im Dezember 2012 dieses Reiseblog gestartet. Ich hätte nie zu träumen gewagt, dass ich damit mal meinen Lebensunterhalt bestreite. Allerdings hatte ich auch nicht mit einer Pandemie gerechnet, die vieles auf den Kopf stellt. 2021 konnte ich – nach meinen ersten beiden Impfungen – ein paar schöne Reisen erleben, dazu kamen etliche Ausflüge in NRW. In diesem Artikel gebe ich euch einen Rückblick und verrate euch, was für 2022 geplant ist.

Weiterlesen

Wie hat sich mein Reisestil verändert?

Auf Mykonos in Griechenland

Ich reise immer noch wahnsinnig gerne. Aber anders als früher. Nach meiner einjährigen Weltreise standen Fernreisen im Fokus, heute sind es eher Deutschland- und Europareisen. Im Artikel erzähle ich euch, was sich noch geändert hat: z. B. bei Anreise, Gepäck, Unterkunft und Essen. Und was gleich geblieben ist. Damit nehme ich an der Blogparade von Sabine (Ferngeweht) teil.

Weiterlesen

Persönliches: Wenn Reiseblogger Urlaub machen

Katze in Marokko

Im Zug durch Marokko und Andalusien reisen, mit Einheimischen auf Entdeckungstour gehen sowie auf Märkte und in Cafés – ich freue mich schon auf meine nächste Reise im Oktober! Obwohl ich mit einer befreundeten Reisebloggerin unterwegs bin, soll es mehr Auszeit als Arbeit werden. Ich erzähle euch von unserer Reiseroute und meinen nächsten drei Reisezielen, die auch schon fest stehen.

Weiterlesen

Reiseblogger Job, Geld verdienen & Weltreise

Reiseblogger Anja Beckmann

“Kann man von einem Reiseblog leben?”. Diese Frage habe ich als hauptberuflicher Reiseblogger schon viele, viele Male gehört. Ich habe die 13 häufigsten Fragen gesammelt, die ich auch 2019 immer noch gestellt bekomme. Hier sind meine Antworten zum Reiseblogger Job, Geld verdienen, Weltreise und den schönsten Reisezielen.

Weiterlesen

Wie mich das Reisen verändert hat (und zwar nicht nur positiv)

Reiseblogger Anja Beckmann

Reisen gehört seit meiner Kindheit zu meinem Leben. Damals ging es allerdings in den Schulferien mit dem Wohnwagen nach Frankreich, nicht in ferne Länder. Erst viel später kam meine einjährige Weltreise, die ich mir zusammengespart hatte. Wie mich das Reisen verändert hat? Gerade außerhalb meiner Komfortzone wie nach Japan oder Südamerika? Hier kommt meine Antwort, mit ihr nehme ich an der Blogparade “Reisen verändert” von Sabine (Blog Ferngeweht) teil.

Weiterlesen

Reiseblogs: Die 50 besten Reiseblogger

Auf Mykonos in Griechenland

Woher ich im Jahr 2022 Ideen und Tipps zu Reisen bekomme? Vor allem über Reiseblogs, nicht nur über Reiseführer, Instagram oder Pinterest. Denn Reiseblogger:innen berichten aktuell, aus ihrer persönlichen Sicht, bieten oft Insidertipps und tolle Fotos oder Videos. Hier kommen meine Top 50 Travel Blogs aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Viel Spaß beim Entdecken!

Weiterlesen