Jahresrückblick 2021 und Bloggeburtstag

Leuchtturm Ameland

Neun Jahre ist es schon her: Nach einem Jahr Weltreise habe ich im Dezember 2012 dieses Reiseblog gestartet. Ich hätte nie zu träumen gewagt, dass ich damit mal meinen Lebensunterhalt bestreite. Allerdings hatte ich auch nicht mit einer Pandemie gerechnet, die vieles auf den Kopf stellt. 2021 konnte ich – nach meinen ersten beiden Impfungen – ein paar schöne Reisen erleben, dazu kamen etliche Ausflüge in NRW. In diesem Artikel gebe ich euch einen Rückblick und verrate euch, was für 2022 geplant ist.

Wie ich 2021 erlebt habe

Ameland Urlaub in HollandGenauso wie alle anderen, die im Tourismus arbeiten, musste ich mich wegen Corona schon 2020 umstellen.

Vorher war ich rund vier Monate pro Jahr unterwegs, um für mein Reiseblog zu recherchieren. Seither bin ich deutlich weniger gereist, vor allem in Deutschland sowie in Nachbarländern.

Das passt gut dazu, dass im Juni 2018 Hund Buddy zu uns kam und wir mit ihm nur im Auto reisen können. Kennt ihr schon die 21 tollen Reiseziele für Urlaub mit Hund? Einige Geheimtipps sind auch dabei.

Ins Blog nahm ich außerdem noch mehr vegane Rezepte aus aller Welt auf. Schließlich liebe ich das Essen genauso sehr wie das Reisen. Mein Fernstudium zur veganen Ernährungsberaterin setze ich fort.

Ich versuche insgesamt, das Beste aus der momentanen Lage zu machen. Inzwischen sind Carsten und ich beide geboostert, wir warten jetzt die weitere Entwicklung ab. Glücksmomente bringen mir etwa Gassirunden im Wald, leckeres veganes Essen sowie Filme und Serien wie “Don’t look up” oder “Grey’s Anatomy”.

Außerdem schmiede ich Reisepläne für 2022. So habe ich eine laaange Liste mit Wunschreisezielen. Bisher haben wir allerdings erst eine Reise gebucht, bei der wir vor Ort Freunde treffen. Alles andere werde ich spontan buchen.

Ihr sucht noch nach Reiseinspiration? Dann helfen euch vielleicht meine Bucket List Ideen mit schönen Orten weltweit.

Jahresrückblick 2021

Ausflüge in NRW

Tulpenfelder NeussWir wohnen bei Düsseldorf, in Mönchengladbach am Niederrhein. Von hier aus unternehmen wir immer wieder Ausflüge mit Buddy.

Wusstet ihr, dass ihr auch in Deutschland Tulpenfelder wie in Holland erleben könnt? Ende April besuchten wir die Tulpenfelder in Grevenbroich und Neuss, bei letzteren ist das Foto oben entstanden. Die Farben waren so schön!

Ebenfalls ein tolles, kostenloses Ausflugsziel sind die Mammutbäume auf der Sequoiafarm Kaldenkirchen. Hier könnt ihr von April bis Oktober die höchste Baumart der Welt bewundern.

Ein weiterer Ausflug führte uns zum Römerpark Xanten. Deutschlands größtes archäologisches Freilichtmuseum enthält originalgetreuen Nachbauten von römischen Häusern, Tempel und Amphitheater. Ein Café gibt es auch, in dem ihr leckeren Kuchen essen könnt (leider nicht vegan).

2021 war ich häufiger noch mal in Köln, wo ich zuvor zwölf Jahre lang gewohnt habe. Hier findet ihr meine Köln Tipps. In diesem Jahr habe ich neue Artikel zu Cafés mit veganem Frühstück und Second Hand Shops geschrieben.

Ende August besuchten wir die Heideblüte in der Westruper Heide (Haltern am See). Wir erlebten den Sonnenaufgang mit Morgennebel über der lilafarbenen Pracht, hier gibt es ein YouTube Video dazu.

Die größte Kürbisausstellung in NRW findet alljährlich auf dem Krewelshof Eifel statt. Von Anfang September bis November waren dort eine fantastische Zirkuswelt mit Elefant, Tiger und Clowns sowie eine Riesenpyramide zu sehen, gebaut aus über 100.000 Kürbissen. Erste Einblicke erhaltet ihr im YouTube Video.

Zur Weihnachtszeit erstrahlt die Webersiedlung Mönchengladbach mit bunter Weihnachtsdeko und -beleuchtung. Dort komme ich mir immer ein wenig vor wie bei den Griswolds im Filmklassiker “Schöne Bescherung”.

Kennt ihr übrigens schon die Ausflugsziele am Niederrhein von acht Reisebloggerinnen? In diesem Artikel findet ihr viele schöne Orte.

Südtirol: Bergurlaub in Italien

Karersee in Südtirol EggentalItalien liebe ich einfach! Ob Städte wie Rom oder Florenz mit viel Kultur, das Meer oder das Essen. So oft ich schon im Land war, Südtirol in Norditalien besuchten wir erstmals im Juni 2021.

Von Mönchengladbach aus ging es im Auto an einem Tag ins Eggental, nahe Bozen. Wir verbrachten entspannte Tage in unserem Wellnesshotel mit Pool, Bergblick und – auf Wunsch – veganem Essen. Außerdem besuchten wir den traumhaften Karer See, die umliegenden Dolomiten und imposante Erdpyramiden.

Gdynia und Gdańsk (Danzig) in Polen

Lange Gasse in DanzigWir waren schon sehr oft in Kołobrzeg (Kolberg) an der polnischen Ostseeküste. Im Juli 2021 ging es noch etwas weiter östlich.

In der Hafenstadt Gdynia sahen wir uns die weiße Bauhausarchitektur und ein Museumsschiff an, besuchten den Stadtstrand sowie Kliff und Seebrücke im Stadtteil Orłowo. In Gdynia könnt ihr Städtetrip und Strandurlaub im einem erleben, wirklich toll!

Von dort aus ging es mit einem Guide nach Danzig. Die alte Hansestadt mit ihren bunten Häusern, dem Neptunbrunnen und einigen veganen Restaurants gefiel mir sehr! Den Rundgang zum Nacherleben findet ihr im Artikel.

Frankfurt mit Hund erleben

Frankfurt mit Hund Ausflugsziele Hotel RestaurantsEine Städtereise mit Hund? Das klappte in Frankfurt am Main mit seinen vielen Grünflächen super.

Im August 2021 probierten wir in einem Biohotel das Hunde-Kultur-Package samt Stadtführung aus. Wir besuchten außerdem Hundewiesen, den Lohrberg mit Blick auf die Skyline sowie Restaurants mit veganen Optionen. Meine Tipps findet ihr in diesem Artikel zu Frankfurt mit Hund.

Münsterland per Rad entdecken

Burg Hülshoff Münsterland TippsRadfahren mag ich sehr, denn so kann ich in meinem eigenen Tempo unterwegs sein und dabei viel von der Umgebung mitbekommen. Mit dem E-Bike besuchte ich im August Sehenswürdigkeiten im Münsterland. Da es überwiegend flach war und es gute Radwege gab, fuhr es sich dort sehr angenehm.

In der lebendigen Studentenstadt Münster genoss ich die Aussicht, besuchte den Wochenmarkt und übernachtete in einem historischen Wasserschloss. Von dort aus radelte ich etwa zur Burg Hülshoff, für ein veganes Picknick im Park.

Insel Ameland in Holland

Ameland Tipps für euren HollandurlaubFünf bewohnte Inseln gibt es im westfriesischen Wattenmeer. Nachdem ich mich im Herbst 2020 schon in Terschelling verliebt hatte, ging es im September 2021 auf die Nachbarinsel Ameland.

Mit Martina (Hunde reisen mehr) erkundete ich auf dem E-Bike die Insel. Wir sahen uns den Leuchtturm an, die endlosen Nordseestrände mit Strandrestaurants, gingen auf eine Tour durchs Wattenmeer und bewunderten den Sonnenuntergang am Meer. Wir hatten eine traumhafte Zeit!

Städtetrip nach Bayreuth

Markgräfliches Opernhaus BayreuthViele Opernfans träumen von den Wagner Festspielen in Bayreuth. Andere schwärmen vom prächtigen Markgräflichen Opernhaus, das zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Doch es gibt noch mehr Sehenswertes!

Im Oktober 2021 verbrachte ich ein langes Wochenende in der bayerischen Studentenstadt. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten entdeckte ich Street Art sowie viele Cafés und Restaurants mit veganem Essen.

Reisepläne 2022

Vejbystrand in Skane SchwedenDie erste Reise ist gebucht: Im April besuchen wir auf der niederländischen Insel Texel Martina von “Hunde reisen mehr” mit ihren beiden Ridgebacks.

Weitere Reiseziele auf meiner Wunschliste:

Was ist euer Wunschreiseziel für 2022?

Newsletter & Social Media

Du möchtest über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per Newsletter. So erhältst du einmal im Monat Inspiration, Geheimtipps und Hinweise auf Gewinnspiele. Folge mir auch gerne über Instagram, FacebookPinterest oder YouTube. Hier erfährst du noch mehr über mich.

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Reisebloggerin bei Travel on Toast
Auf diesem Reiseblog gebe ich Tipps für Ausflugsziele in NRW, Städtereisen, Strandurlaub, Urlaub mit Hund und veganes Essen. Folge mir gerne auf Social Media!

6 Kommentare

  • Antworten
    MICHELLE SCHREDER
    13. Januar 2022 um 11:06

    Wow 9 Jahre !!!
    Herzlichen Glückwunsch :)

  • Antworten
    Martina
    31. Dezember 2021 um 16:00

    Liebe Anja,

    da hast Du ja schon einiges geplant. Ich bin gespannt, wie es Dir auf Rügen gefallen wird. Wir waren 2013 dort. Am meisten beeindruckt, hat mich damals Prora. Da war die Renovierung und Umbau für die ganzen Gebäude gerade am Anfang.

    Ich freue mich, dass wir uns in ein paar Monaten auf Texel treffen werden (hoffentlich).

    Viele Grüße und einen guten Rutsch. Bleib gesund.
    Martina

    • Antworten
      Anja Beckmann
      1. Januar 2022 um 14:01

      Liebe Martina,

      ich freue mich auch schon sehr auf die gemeinsame Zeit auf Texel. Euch ebenfalls ein schönes neues Jahr!

      Viele liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Jenny
    30. Dezember 2021 um 16:32

    Danke für den tollen Rückblick und alles Liebe zu 9 Jahren bloggen!
    Ich lese immer wieder gerne bei dir!
    Liebe Grüße!

Hinterlasse einen Kommentar

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen