Monatseinblick Dezember: Weihnachtsgrüße, Neujahrsvorsätze & New York

Weihnachten

Dieser Einblick kommt schon am 23. Dezember. Warum? Damit ich euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr wünschen kann! Ich erzähle euch, was ich im Dezember erlebt habe…

Immer wieder Neues

Winter in Deutschland – da setzt normalerweise mein Fluchtreflex ein. Üblicherweise bin ich im Januar/Februar für vier bis sechs Wochen in Asien unterwegs.

Doch ich habe euch ja schon erzählt, dass sich nach 5 Jahren Reisebloggen einiges bei mir geändert hat:

  • Ich bin erstmals mit Carsten zusammengezogen – das halte ich weiterhin für die beste Entscheidung ever!
  • In Mönchengladbach fühle ich mich sehr wohl, auch wenn ich Köln und die Leute vermisse. Aber es sind ja nur 50 Minuten im Zug dorthin.
  • Neben Fernreisen behandele ich auf Blog und Social Media jetzt auch mehr Kurzreiseziele wie Deutschland, Österreich und die Schweiz.
  • Ich habe nicht nur Lust auf Stadt und Strand, sondern decke nun auch Winterurlaub ab.

Back to the roots

Und zurück zu den Wurzeln – unter diesem Motto stand eigentlich mein ganzes Jahr 2017.

Ich habe über den Weihnachtsmarkt Aachen geschrieben, das ist meine Geburtsstadt. Der Schnee, den wir schon hatten, erinnerte mich an die Winterurlaube meiner Kindheit. Und wir haben eine Woche New York im Mai 2018 gebucht, das war mein erstes Fernreiseziel.

Dezember ist der richtige Monat für schöne Erinnerungen, finde ich… Hoffentlich war er für euch nicht zu stressig?

Weihnachtsmarkt KölnEntspanntes Jahresende

Als ich noch nicht selbstständig war, hatten wir in den Unternehmen immer den Jahresabschluss. Jetzt konnte ich es entspannter angehen lassen: arbeiten, aber auch Reisepläne schmieden und Freunde treffen. Im Dezember war ich noch mal für ein paar Tage in Köln.

Endlich habe ich es geschafft, meine Insidertipps Köln in einem Artikel zu veröffentlichen. Da ich dort zwölf Jahre lang gewohnt habe, kamen über 20 Tipps zusammen – zu Cafés, Restaurants, Shopping, Aussichtspunkten und Wellness.

Heiligabend werde ich mit meiner Familie in Wuppertal verbringen. Am ersten Weihnachtstag sind wir bei Carstens Eltern.

Ins neue Jahr feiern wir in meiner zweitliebsten deutschen Stadt hinein. In Hamburg habe ich ja 1,5 Jahre lang gelebt. Wir sind bei einer Sixtiesparty, ich freue mich schon sehr darauf!

Planung Reisemesse ITB

Unterkunft und Flug gebucht, als Reiseblogger für die weltweit größte Reisemesse im März 2018 angemeldet – ich bin bereit.

Am Jahresanfang vereinbare ich dann Termine mit bestehenden und neuen Kooperationspartnern. Und ich werde auf der Messe viele befreundete Reiseblogger treffen sowie mir Anregungen für neue Reiseziele holen.

New York: Brooklyn Insidertipps einer EinheimischenUnsere Reise nach New York

Nach Pfingsten sind wir noch mal im Big Apple. Hurra! Für Ende Mai habe ich einen Nonstopflug mit Eurowings ab Düsseldorf gebucht, für je 530 Euro nur mit Handgepäck.

Beim letzten Mal waren wir im September in New York. Da war es so warm, dass uns der Sand am Brighton Beach in Brooklyn fast die Fußsohlen verbrannte. Und wir sind geschwommen – mit Blick auf die Skyline. Drückt uns die Daumen, dass wir noch mal so viel Glück mit dem Wetter haben!

Reisebuchautorin Ina Bohse hat rund drei Jahre lang in New York gelebt. In ihrem Gastbeitrag teilt sie ihre Brooklyn Insidertipps mit euch.

Sie empfiehlt darin das NU Hotel in Brooklyn, das buchte ich für 2 Nächte für 220 Euro pro Person. Ansonsten probieren wir in Brooklyn ein Einzelzimmer im YMCA Hostel und eine Airbnb Unterkunft mit Katze aus. Ich werde in einem Blogartikel berichten…

WeihnachtenNeujahrsvorsätze

Habt ihr welche? So etwas wie abnehmen oder mehr Sport treiben? Ich versuche vor allem, alles gelassener anzugehen.

Seit fünf Jahren bin ich als Reiseblogger und Blogger Relations Berater selbstständig. Und immer noch kann ich mich nicht daran gewöhnen, dass es mal sehr arbeitsreiche und mal ruhigere Phasen gibt.

Ist viel los, fühle ich mich oft gestresst. Ist wenig los, mache ich mir Gedanken um die nächsten Aufträge. Ich bewundere Carsten, der immer positiv gestimmt ist. Mir von ihm etwas abzuschauen, das ist mein Vorsatz.

Ein weiterer Wunsch: Obwohl ich schon drei Monate in Mönchengladbach wohne, ist es nicht leicht, aus dem Homeoffice heraus neue Leute zu treffen.

Anfang des Jahres soll ein Hund zu uns kommen, ich hoffe auf neue Kontakte in der Hundeschule. Auch möchte ich hier einen Spanischkurs belegen und mich im Fitnessstudio anmelden.

Und jetzt meine Grüße an euch: Ich wünsche euch entspannte und schöne Tage mit euren Lieben. Und nur das Beste für 2018!

Übrigens: Noch bis zum 7. Januar 2018 könnt ihr einen Aufenthalt auf einer der niederländischen Nordseeinseln gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Was sind eure Pläne für’s nächste Jahr?

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Reiseblogger bei Travel on Toast
Ein Jahr Weltreise war nicht genug. Es zieht mich immer wieder in die Ferne - zu Städten, Roadtrips, Traumstränden, Winterzauber und leckerem Essen. Als hauptberufliche Reisebloggerin bringe ich euch hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps - damit eure Reise unvergesslich wird! Über Instagram, Instagram Stories und Facebook nehme ich euch live mit.

Das könnte Dir auch gefallen

6 Kommentare

  • Antworten
    Miuh
    24. Dezember 2017 um 13:58

    Liebe Anja
    Vielen Dank für all die Inspiration und auch Dir glückliche, entspannte Weihnachtstage! Liebe Grüsse, Miuh

    • Antworten
      Anja Beckmann
      26. Dezember 2017 um 16:16

      Liebe Miuh,

      gern geschehen! 🙂

      Dir ebenfalls schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

      Liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Jenny
    24. Dezember 2017 um 13:52

    Ich wünsche dir frohe Weihnachten im Kreise deiner Lieben und ein gesundes neues Jahr!
    Liebe Grüße!

    • Antworten
      Anja Beckmann
      26. Dezember 2017 um 16:16

      Liebe Jenny,

      dir ebenfalls entspannende Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr!

      Viele liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Janett
    23. Dezember 2017 um 21:14

    Hallo Anja,

    da ändert sich ja einiges bei dir! Klingt alles ziemlich spannend und ich wünsch dir viel Erfolg auch in Sachen Hund. Ich bin gespannt, was du in Sachen Winterurlaub berichtest – mich lockt es im Februar eher in die Sonne nach Lissabon. Und im Mai nach Korsika. Als ich nach unserer Tour im Mai in New York war, war es recht frisch, aber super Wetter. Das wünsch ich euch auch!

    Ich wünsch euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Janett

    • Antworten
      Anja Beckmann
      26. Dezember 2017 um 16:14

      Hallo Janett,

      ja, New York und Lissabon finde ich auch immer wieder super! Korsika kenne ich noch nicht, klingt aber auch gut.

      Dir ebenfalls schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch!

      Liebe Grüße
      Anja

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen