Papaya Sorbet Rezept – ohne Eismaschine und vegan

Papaya Sorbet Rezept ohne Eismaschine vegan

Lust auf eine Erfrischung? Dieses Papaya Sorbet Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus und ist einfach zu zaubern. Ich habe es aus Teneriffa, wo die Tropenfrüchte auch wachsen. Hier findet ihr die Anleitung für das Fruchteis, das ihr als Dessert oder zwischendurch essen könnt.

Der Geschmack von Teneriffa

7 Teneriffa Tipps für euren UrlaubAuf der spanischen Kanareninsel war ich schon häufiger, sie hat mich gleich in ihren Bann gezogen.

Ich liebe den imposanten Vulkan Teide, die Naturpools zum Schwimmen und die einheimischen Gerichte wie Runzelkartoffeln mit Mojo Sauce.

Kennt ihr übrigens schon die Teneriffa Tipps eines Einheimischen?

Dessert Rezept aus dem Océano Hotel

RestaurantBesonders gerne bin ich im grünen Norden der Insel. In Punta del Hidalgo liegt das schöne Océano Hotel Health Spa, direkt am Meer. Gerade wurde es komplett renoviert.

Hier ging ich im Hotel- oder Naturpool schwimmen, machte Wellness (das Ocean Balancing als Unterwassermassage war fantastisch!) und erlebte farbenprächtige Sonnenuntergänge.

Da ich Teneriffa vermisse, hat mir Chefkoch Nico Ledesma vom Océano Hotel dieses Papaya Sorbet Rezept geschickt. Die frischen Früchte gab es dort morgens immer zum Frühstück.

Sorbet, das leckere Fruchteis

Was genau ein Sorbet ist? Ihr kennt wohl am ehesten Zitronensorbet. Anders als normales Eis kommt ein klassisches Sorbet ohne Milch oder Sahne aus, es ist vegan.

Es ist Halbgefrorenes oder ein sehr kaltes Getränk mit Fruchtsaft bzw. -püree. Manchmal auch mit Alkohol wie Champagner oder Wein.

Die Tropenfrucht Papaya zu Hause genießen

Papaya Sorbet selber zubereitenDie Papaya stammt ursprünglich aus Lateinamerika. Die „Baummelone“ gedeiht aber auch im milden Klima Teneriffas. Dort könnt ihr sie etwa auf den Märkten der Einheimischen kaufen.

Wo ihr sie bei uns in Deutschland bekommt? Im Bioladen fiel mir vor Schreck fast die Papaya aus der Hand. Denn das besonders große Exemplar sollte über 16 Euro kosten.

Ich bestellte sie stattdessen beim Lieferdienst Picnic, der auf das Edeka Sortiment zugreift. Hier gab es die drei Zutaten Papaya (3,49 Euro), Limetten (1,79 Euro für 5 Stück) und Bio Rohrzucker (1,35 Euro).

Mit dem fertigen Sorbet setzten wir uns auf unseren Balkon und genossen die milde Abendluft. Bei über 20 Grad fühlten wir uns fast wie auf Teneriffa.

Papaya Sorbet Rezept – wenige Zutaten, einfach und vegan

Sorbet selber machenZubehör

  • Stabmixer
  • gefrierfester Behälter
  • Eiscremeportionierer oder Löffel
  • Dessert- oder Cocktailgläser

Zutaten

für 4 Personen

  • 1 Papaya, rund 350 Gramm
  • Saft von 1,5 Limetten
  • 40 Gramm Rohrzucker
  • Limette zum Garnieren

Zubereitung

Papaya Sorbet Rezept ohne Eismaschine einfach vegan300 Milliliter Wasser mit dem Zucker in einem kleinen Topf bei starker Hitze aufkochen. Rund 5 Minuten einkochen lassen, der Sirup sollte nicht zu dick werden.

Die Papaya halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Schälen und in kleine Stücke schneiden.

Das Obst, den Zuckersirup und den Limettensaft in einen Behälter geben. Mit dem Stabmixer fein pürieren.

Das Gemisch in einen gefrierfesten Behälter füllen. Einmal pro Stunde gründlich umrühren, damit das Sorbet schön geschmeidig wird.

Warten, bis das Sorbet nach etwa vier bis fünf Stunden mit dem Portionierer formbar ist. Ich habe es über Nacht ins Tiefkühlfach gestellt und am nächsten Tag antauen lassen.

Mit dem Eiscremeportionierer oder den Löffeln Kugeln formen. Diese mit Limette dekorieren.

Weiterlesen

Nicecream Banane mit Beeren: Veganes Eis selber machen
Bananen Pancakes: Veganes und zuckerfreies Rezept
Franzbrötchen Rezept (vegan): Einfaches Zimtgebäck wie in Hamburg
Vegetarisch und vegan reisen: Schöne Urlaubsziele und Hotels
Lissabon Tipps Essen: vegan, vegetarisch, lecker
Vegan in Polen: Tipps für euren Urlaub

Newsletter & Social Media

Du möchtest über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per Newsletter. So erhältst du einmal im Monat Inspiration, Geheimtipps und Hinweise auf Gewinnspiele. Folge mir auch gerne über Instagram, Facebook oder Pinterest. Hier erfährst du noch mehr über mich.

Sorbet Rezept auf Pinterest merken

Du möchtest Sorbet ohne Eismaschine selber machen? Dieses Papaya Sorbet Rezept hat wenige Zutaten, ist einfach und vegan. Für ein leckeres, erfrischendes Dessert.

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Blogger bei Travel on Toast
Das Reiseblog und Foodblog Travel on Toast steht für die schönen Momente im Leben: ob Kurzurlaub, Städtereisen, Roadtrips, Urlaub mit Hund, vegan reisen, kochen oder backen. Über Instagram Stories nehme ich euch live mit.

Das könnte Dir auch gefallen

keine Kommentare

    Antwort hinterlassen

    Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen