Projekt #Reisefit: Monatsbericht April

Lindner Hotel Wiesensee im Westerwald - Reiseblogger Anja BeckmannAlles neu macht der Mai? Der April war auch ganz spannend… Ich war über den Monatswechsel in Portugal bei einer Yoga-Woche, habe im Westerwald Wellness & Sport erlebt und habe Sizilien bereist. Ob ich in dieser Zeit meinem Ziel näher gekommen, fitter zu werden durch gesündere Ernährung, Yoga, Bewegung und Wellness? Hier kommt mein Rückblick auf den vergangenen Monat.

Weniger Süßigkeiten
Mmh, das hat nicht so doll geklappt. Ich habe das leckere Essen auf Sizilien sehr genossen, darunter die süßen, gehaltvollen Cannoli-Röllchen. Gerade bin ich in Zentralamerika. 2,5 Wochen werde ich in Guatemala, Honduras und El Salvador verbringen. Ich habe mir für den Mai vorgenommen: No sweets!

Einen kleinen Ausreißer gab es allerdings schon im Flieger nach Guatemala City. Mit dem kleinen Jungen in der Reihe vor mir habe ich ein paar Spiele gespielt. Er hat mich zur Belohnung mit Schaumzuckererdbeeren gefüttert. Sie abzulehnen, wäre unhöflich gewesen. ;)

Essen auf Sizilien - Zitronen und OrangenGesünder essen
In Portugal und auf Sizilien habe ich viel Fisch gegessen, außerdem viele Früchte. Das ist schon mal prima. Leider gab es in Italien fast jeden Abend fünf Gänge und die waren allesamt delicioso! Merke: Wer abnehmen will, sollte Italien unbedingt meiden. ;)

Kundalini Yogalehrer Andre DankeYoga und Fitness
Mit 19 Jahren habe ich Yoga zum ersten Mal ausprobiert, seitdem mache ich es – anders als meine Bloggerkollegin und Yogalehrerin Jeanette (hier das Interview mit ihr) – eher unregelmäßig. Im Martinhal Beach Resort & Hotel (5 Sterne) in Portugal habe ich erstmals Kundalini bei einer Yoga Woche ausprobiert.

Mit Ilona habe ich es tatsächlich geschafft, mindestens einmal in der Woche ins Fitnessstudio zu gehen. Nur Zumba habe ich immer noch nicht getestet.

Dafür war ich im Lindner Hotel Wiesensee (4 Sterne) sportlich: Wir sind Rad gefahren, waren schwimmen und ich habe zum ersten Mal Golf ausprobiert. Das hat überraschend viel Spaß gemacht!

In Zentralamerika werde ich mit Delfinen schwimmen, schnorcheln und einen Surfkurs machen. Wasser ist mein liebstes Element, das wird sicher toll!

Lindner Hotel Wiesensee im Westerwald - WellnessWellness
Im Lindner hatte ich eine Ganzkörpermassage. Die war so schööön…

Ausdauer und Gewicht
Meine Ausdauer ist gleich geblieben. Abgenommen habe ich seit dem Reisefit-Start sechs Kilo. Für Vorher-Nachher-Fotos ist es noch zu früh. ;)

Live verfolgen könnt ihr meine Anstrengungen weiterhin unter dem Hashtag #reisefit auf Facebook, Google+, Twitter und Instagram.

Wie sieht es mit euren guten Vorsätzen aus? Was hat sich bei euch seit Silvester getan?

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Reiseblogger bei Travel on Toast
Seit meinem Jahr Weltreise hat mich die Reiselust so richtig gepackt. Als hauptberufliche Reisebloggerin bin ich rund vier Monate pro Jahr unterwegs, am liebsten mit Freund Carsten und Hund Buddy. Ob nah oder fern, Städte, Strände, Roadtrips oder vegetarisches Essen - ich bringe euch hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps. Über Instagram Stories nehme ich euch live mit.

2 Kommentare

  • Antworten
    Neni
    6. Mai 2014 um 12:10

    6 kg ist schon super! Mach weiter so und setz dich nicht unter Druck.

  • Antworten
    Phil (killerwal.com)
    3. Mai 2014 um 16:15

    Du wirst mit Delphinen schwimmen? Wie genial! Das ist definitiv auch noch ein To-Do, dass bei relativ weit oben ist.

    Bei den guten Vorsätzen halte ich mich seit Jahren an die strikte No-Gute-Vorsätze-Doktrin. Klappe super :)

    LG Phil

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen