Projekt #Reisefit: Monatsbericht März

20140401-085503.jpgIm März war ich viel unterwegs. Ich bin nach Berlin, Lappland und Portugal gereist. Bin ich in dieser Zeit meinem Ziel näher gekommen, fitter zu werden durch gesündere Ernährung, Yoga, Fitness und Wellness? Hier kommt mein Rückblick auf den vergangenen Monat.

Der März war ein Monat der ersten Male: Lappland und Portugal besuchte ich und probierte an der Algarve Kundalini Yoga aus.

Was ist ansonsten passiert:

20140401-085823.jpgWeniger Süßigkeiten
Das hat geklappt. Allerdings bin ich süchtig nach Pastel de Nata hier in Portugal. Eins pro Tag muss sein, aber das gleiche ich durch Sport wieder aus.

Gesünder essen
Einmal pro Woche Vegetarisch essen funktioniert gut, da ich in Köln ein tolles Restaurant gleich nebenan habe. Gerade esse ich viel Fisch und Meeresfrüchte, das ist auch gesund.

20140401-085530.jpgFitness und Yoga
Mit meiner Freundin Ilona habe ich mich verabredet und bin so häufiger ins Fitnessstudio gekommen. Hier im Martinhal Beach Resort & Hotel (5 Sterne) nehme ich gerade an einer Yoga-Woche teil.

Massagen
Heute bekomme ich eine Entspannungsmassage. Ich freue mich schon darauf!

Ausdauer und Gewicht
Meine Ausdauer hat sich leicht verbessert. Auch haben meine Rücken- und Nackenschmerzen etwas nachgelassen. Abgenommen habe ich seit dem Reisefit-Start vier Kilo. Es geht weiter…

Live verfolgen könnt ihr meine Anstrengungen weiterhin unter den Hashtags #reisefit bzw. #reisefitportugal auf Facebook, Google+, Twitter und Instagram.

Habt ihr auch schon mal Yoga ausprobiert?

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Reiseblogger bei Travel on Toast
Seit meinem Jahr Weltreise hat mich die Reiselust so richtig gepackt. Als hauptberufliche Reisebloggerin bin ich rund vier Monate pro Jahr unterwegs, am liebsten mit Freund Carsten und Hund Buddy. Ob nah oder fern, Städte, Strände, Roadtrips oder vegetarisches Essen - ich bringe euch hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps. Über Instagram Stories nehme ich euch live mit.

4 Kommentare

  • Antworten
    Laura-Lee
    2. April 2014 um 09:46

    Wow, Anja!

    Das klingt ja wirklich toll und nach Entspannung pur. Ich bin auch gerade dabei den Winterspeck loszuwerden, aber so eine Massage könnte ich auch ganz gut gebrauchen. ;)

    Eine Mischung aus Yoga und Pilates finde ich perfekt. Das wird bei mir im Fitness-Studio immer Mittwochs angeboten. Also heute geht’s wieder los. :)

    Vielen Dank für den Motivationsschub,
    Laura-Lee

  • Antworten
    Martina
    1. April 2014 um 18:20

    Liebe Anja,
    toller Fortschritt! Du hast mich motiviert, und ich bin heute das erste Mal seit sechs Monaten wieder im Fitnesscenter gewesen! Es hat gut getan, und ich hoffe, ich bleibe jetzt mal wieder dabei.
    Außerdem liebe ich Yoga. Leider ist meine Yogatrainerin nicht mehr in der Nähe. Sie hat immer eine Mischung aus Hatha-Yoga und Pilates … sau anstrengend, aber wahnsinnig effektiv.
    Dir weiter viel Erfolg und bitte motiviere mich weiter!
    LG
    Martina

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen