Einladung zum Reisebloggertreffen in Hannover

Reisebloggertreffen in Hannover

Sich austauschen, vernetzen, neues Wissen sammeln und spannende Orte erkunden – das sind Ziele unserer Reisebloggertreffen. Dieses Mal laden Janett (Teilzeitreisender) und ich nach Niedersachsen ein: Am 5. August 2017 erlebst du spannende Vorträge, eine von drei Thementouren durch Hannover und das Maschseefest. Wenn du möchtest, lädt dich das Crowne Plaza Hannover zu einer Übernachtung ein.

An unseren Reisebloggertreffen nehmen durchschnittlich 30 bis 40 Blogger teil. Viele sind aus der Umgebung des Veranstaltungsortes, einige von weiter weg. Die Treffen sind bewusst offen gehalten, so dass alle vom Einsteiger bis zum erfahrenen Blogger dabei sein können. Je vielfältiger die Blogs sind, umso interessanter wird der Austausch.

Dieses Programm erwartet dich:

  • Übernachtungsort und Treffpunkt am Vorabend ist das Crowne Plaza Hannover, nur 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Es ist ein modernes Tagungshotel mit stilvollem Restaurant und Spa.
  • Vortragsort am nächsten Tag ist die Cumberlandsche Galerie im Schauspielhaus Hannover. Dort geben Hannover Marketing und Tourismus und ich unsere Erfahrungen in Vorträgen weiter. Themen sind Blogger Relations und Instagram.
  • Beim Outdoorprogramm und beim Maschseefest kannst du danach Hannover erleben. Einen ersten Eindruck erhältst du auf der Website der Stadt, dort findest du auch die Links zu den Social Media Kanälen.

Zeitplan Reisebloggertreffen in Hannover

Freitag, 4. August 2017
19 Uhr
Ankunft, Welcome Drink und Möglichkeit zur Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück
Crowne Plaza Hannover
Hinueberstrasse 6
30175 Hannover
Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung
Website

Samstag, 5. August 2017
11 – 11.15 Uhr
Treffpunkt Haupteingang Schauspielhaus Hannover (Prinzenstraße 9, 30159 Hannover)
Begrüßung durch mich (Anja von Travel on Toast), Janett (Teilzeitreisender), Sandra Strehlau (Online Marketing Managerin von Hannover Tourismus und Marketing) und Ulrike Eberle (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Schauspielhauses)
11.15 – 11.25 Uhr
Vortrag von Sandra zu Blogger Relations
11.25 – 11.35 Uhr
Vortrag von Ulrike über das Schauspielhaus und zu Blogger Relations
11.35 – 11.45 Uhr
Vortrag eines Mitarbeiters des Hotels über das Hotel Crowne Plaza und zu Blogger Relations
11.45 – 12.15 Uhr
Vortrag von mir „Instagram: Follower, Interaktion, Instagram Stories & Kooperationsmöglichkeiten“
12.15 – 12.30 Uhr
Diskussionsrunde
12.30 – 16.30 Uhr
Programm mit drei Gruppen, innerhalb der Gruppen während der Tour Mittagessen mit Snacks wie belegten Brötchen sowie vegetarischen und veganen Optionen
Gruppe 1 & 2 – Street Art & Food: Mit zwei Gästeführern und Sandra bzw. mir sehen wir uns in zwei Gruppen Street Art an und machen an einem Straßencafé Rast. Gruppe 1 besucht den Stadtteil Nordstadt, Gruppe 2 Linden.
Gruppe 3 – Erlebnis-Zoo Hannover: Nach einem Rundgang durch den Zoo werfen die Blogger mit den Mitarbeitern und Janett einen Blick hinter die Kulissen.
17 Uhr
Gemeinsamer Ausklang auf dem Maschseefest

Willkommen sind alle deutschsprachigen Blogger, die bereits über Reisen schreiben:

  • Reiseblogger
  • Lifestyleblogger
  • Fashionblogger
  • Foodblogger
  • Familienblogger

20 Reiseblogger haben die Möglichkeit, am 4. August 2017 eine Nacht inkl. Frühstück im Crowne Plaza Hannover (4 Sterne Hotel) kostenfrei zu verbringen, wenn sie darüber via Blog und Social Media berichten.

Du möchtest eine Nacht länger bleiben? Dann kannst du Zusatznächte am Donnerstag und Samstag zum Preis von 35,00 Euro pro Nacht/Zimmer buchen.

Der Hashtag für das Reisebloggertreffen lautet #RBHannover

Anmeldungen sind bis zum 4. Juli 2017 möglich. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen bereit steht, kann es aber sein, dass wir nicht allen angemeldeten Bloggern einen Platz anbieten können. Wer beim Bloggertreffen dabei sein möchte, meldet sich verbindlich mit dem Gruppenwunsch für die Tour per E-Mail bei mir an.

Vermerke auch, wenn du das Hotel gerne mit einer Übernachtung vom 4. August 2017 (Anreise) bis 5. August 2017 (Abreise) testen möchtest, um es auf Blog und Social Media vorzustellen. Ich gebe dir dann Bescheid, wenn das möglich ist.

Falls du deinen Platz für das Bloggertreffen dann doch noch freigeben musst, so bitte spätestens bis zum 18. Juli 2017 absagen.

Um zu verhindern, dass sich viele anmelden, die Plätze besetzen und dann doch einfach nicht kommen, wird danach eine Spende fällig: Derjenige spendet mindestens 10 Euro an eine Organisation seiner Wahl. Als Beleg schickt er mir die Spendenquittung als Scan zu.

Wichtige Hinweise

  • Eingeladen sind alle deutschsprachigen Blogger, die bereits über Reisen berichten. D. h. dein Blog sollte schon existieren und die Rubrik „Reise“ deutlich erkennbar sein.
  • Während des Bloggertreffens machen wir Fotos, z. B. ein Gruppenbild. Dieses nutzt Hannover Marketing und Tourismus etwa für ihre Social Media Kanäle. Wer Wenn du nicht abgebildet sein möchtest, komme einfach zum Gruppenfoto nicht dazu.

Foto: Kevin Münkel

Ergänzung am 23. Juni: Leider ist das Reisebloggertreffen in Hannover mit 40 Teilnehmern schon ausgebucht und es stehen bereits einige auf der Warteliste. Bei Interesse sende mir doch eine Mail, dann setze ich dich ebenfalls darauf und gebe dir Bescheid, falls noch Teilnehmer absagen.

MerkenMerken

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Gründerin & Reiseblogger bei Travel on Toast
Ein Jahr Weltreise war nicht genug. Es zieht mich immer wieder in die Ferne - der Sonne entgegen. 55 Länder habe ich inzwischen besucht. 2012 habe ich Travel on Toast gegründet, heute unter den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs. Ich bringe dich hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps - damit deine Reise unvergesslich wird!

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Lena
    14. Juni 2017 um 13:02

    Schade, direkt vor der Haustür, aber wir sind in Schottland. 🙁 Hätte sehr gern mitgemacht. Hoffentlich nächstes Mal! Allen Teilnehmern viel Spaß im chronisch unterschätzten Hannover! 🙂

    • Antworten
      Anja Beckmann
      16. Juni 2017 um 11:58

      Hallo Lena,

      vielen Dank!

      Leider wird es das letzte Reisebloggertreffen sein, das wir veranstalten. Aus Zeitgründen stellen wir die Veranstaltungsreihe ein.

      Liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Ulrike
    2. Juni 2017 um 13:48

    Menno… das ist ja super doof. Schon wieder kollidiert das Treffen (das so eine interessante Agenda hat) mit anderen Terminen. Jetzt hoffe ich umso mehr, dass es beim nächsten Mal klappen wird mit meiner Teilnahme. Danke fürs Organisieren und viel Erfolg Euch Allen!

    • Antworten
      Anja Beckmann
      2. Juni 2017 um 16:33

      Vielen Dank! Ich drücke die Daumen, dass es beim nächsten Mal klappt.

      Liebe Grüße
      Anja

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen