Tag

Food

Mit Onken in Sydney: Australisches Frühstück – unterwegs & daheim

Australisches Frühstück mit Onkel

Dieser Beitrag enthält Werbung für Onken. Wenn ich an Sydney denke, dann denke ich nicht zuerst an Opera House, Harbour Bridge oder Bondi Beach. Sondern an das superleckere Frühstück. Die Erinnerung daran weckt der Macadamia Städtejoghurt, den es neu von Onken gibt. Ich verrate dir im Artikel, wie du ein australisches Frühstück zu Hause erlebst, meine drei liebsten Frühstückslokale in Sydney und wie du eine Australienreise im Wert von 12.000 Euro gewinnen kannst.

Weiterlesen

Plätzchen Rezept: Marokkanische Florentiner

Plätzchen Rezept

Beitrag von Daniel Briest. Marrakesch ist die Stadt der 1001 Eindrücke. Zu Weihnachten wollte ich einmal abseits der bekannten Klassiker wie Vanillekipferl, Heidesand oder Makronen etwas Neues ausprobieren. Ich habe mich bei meinem Plätzchen Rezept von den kulinarischen Eindrücken aus Marokko inspirieren lassen.

Weiterlesen

Schnelle Gerichte zu Weihnachten: Lebkuchen-Lachs, Rotkohl & Couscous

Schnelles Rezept zu Weihnachten

Beitrag von Daniel Briest. Auch wenn Weihnachten die Zeit der Besinnlichkeit ist, muss es manchmal einfach schnell gehen. Vor lauter Arbeitsstress war es unmöglich, ein aufwendiges Weihnachtsgericht zu planen? Der Gänsebraten als Plan A ging schief und jetzt muss schnell ein anderes Gericht her? In jedem Fall gilt es Ruhe zu bewahren, tief ein- und auszuatmen und dann einmal kurz den inneren Globus zu aktivieren. Schnelle Gerichte zu Weihnachten – ich kam so auf dieses Rezept für Lebkuchen-Lachs mit Rotkohlsalat und Couscous.

Weiterlesen

Manhattan: Diese 4 Süßigkeiten müsst ihr probieren!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Processed with VSCOcam with c1 presetBeitrag von Daniel Briest. In Manhattan kann man schon einmal leicht den Überblick verlieren. Zwischen all den Wolkenkratzern und den scheinbar endlosen Straßenschluchten sammeln sich unzählige Cafés, Imbisse, Restaurants und Foodtrucks. Ich bin jetzt zum 3. Mal in New York und habe mir dieses Mal vorgenommen, nur das Beste vom Besten zu essen. Angefangen habe ich mit dem süßen Teil. Denn wie heißt es so schön: Sweet dreams are made of this…

Weiterlesen

Tel Aviv und das Essen

Israel - Essen in Tel AvivBeitrag von Ariane Bille (Kulinarische Momentaufnahmen). Huch, es ist ja auf einmal Frühling geworden! Allerhöchste Eisenbahn meine Israel-Eindrücke weiter in Wort und Bild zu fassen, bevor die Erinnerungen verblassen. Und es gibt sogar einen wunderbaren Anlass dafür, der mich strahlen lässt: Ich bin Teil des Redaktionsteams von Anjas Reiseblog Travel on Toast! Hurra!

Weiterlesen

12 Food-Facts aus aller Welt

Dieser Beitrag enthält Werbung für Coca-Cola. Auf meinen Reisen probiere ich mit Vorliebe das lokale Essen. In der Infografik findet ihr 12 Food-Facts aus verschiedenen Ländern, zusammengestellt von Coca-Cola. Wusstet ihr etwa, dass Glückskekse ursprünglich aus Japan kommen? Viel Spaß beim Lesen!

20131003-120758.jpg

Taiwan: Grandiose Natur und köstliches Essen

Essen in TaiwanBeitrag von Tobias Rast (Kleine Weltreise). Taiwan – die Insel östlich von China hätten wir auf unserer kleinen Weltreise fast komplett ignoriert. Zu weit weg von unseren Pfaden durch Südostasien gelegen. Das änderte sich, als wir unterwegs eine Taiwanerin von ihrem Land schwärmen hörten, von seiner großartigen Natur, spektakulären Entdeckungen, die man machen könne und dem unglaublich guten Essen. Klang einfach zu paradiesisch. Wenn wir nur wollten, könnten wir vielleicht doch noch…?! So änderten wir unseren Plan und flogen von Hongkong nach Taipeh um unser Abenteuer „Taiwan“ zu starten.

Weiterlesen

Auszeichnung als Lieblings-Reiseblog

Jack Wolfskin hat "Travel on Toast" zum Lieblings-Reiseblog erklärt. Eine schöne Überraschung: Jack Wolfskin hat „Travel on Toast“ zum Lieblings-Reiseblog erklärt. Die Begründung: „Egal ob in Asien, Australien, Neuseeland oder Lateinamerika, während ihrer einjährigen Weltreise machte Anja sich überall auf die Suche nach den leckersten und ausgefallensten Gerichten, die die Welt zu bieten hat. Dabei werden die kulinarischen Streifzüge mit schönen Bildern, netten Anekdoten und praktischen Reisetipps ausgeschmückt und abgerundet. Neben Anja kommen auch regelmäßig Gastautoren zu Wort und inspirierte Leser werden ausdrücklich zur Teilnahme aufgefordert. Das klingt für uns nach einem gut abgeschmeckten Blogkonzept, das wie ein buntes Curry immer wieder positiv überraschen kann und hervorragend zur Generation Lonely-Planet passt, die schon längst nicht mehr nur in Frankreich das Leben genießt.“

Kuala Lumpur sehen, fühlen und schmecken

Kuala Lumpur bereitet sich auf Chinese New Year vorIst das bunt hier! Das war mein erster Gedanke, als ich vor fünf Jahren das erste Mal in die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur reiste. Auf den Straßen liefen Malaiinnen mit farbigen Kopftüchern neben zierlichen Chinesinnen in Hotpants und Inderinnen in Saris. Die Vielfalt schlägt sich auch im Essen nieder – ein Paradies für alle Foodfans.

Weiterlesen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen