Redaktion

Reiseblogger Anja Beckmann

Herzlich willkommen auf meinem Reiseblog! Ich bin Anja aus Köln. Ein Jahr Weltreise war nicht genug, es zieht mich immer wieder in die Ferne – der Sonne entgegen.

Vier Monate im Jahr bin ich auf Reisen, mehr als 50 Länder habe ich schon gesehen. Auf Travel on Toast schreibe ich über Fernreisen, Strandurlaub und Städtereisen.

Wie ich auf den Namen Travel on Toast gekommen bin? Bei den Engländern gibt es Cheese on Toast. Bei mir heißt es Travel on Toast, denn ein leckeres Essen ist für mich die beste Grundlage für eine gute Reise.

Meine Themen sind „sunny places, luxury & food“. Das bedeutet:

sunny places
Alles unter 25 Grad ist für mich kalt. Ich konzentriere mich auf Fernreiseziele und klassische Sonnenziele in Europa. Zu meinen liebsten Reisezielen gehören etwa Spanien, Thailand oder Mexiko. Bei Städtereisen suche ich mir Ziele wie Buenos Aires, Kapstadt oder Singapur aus.

luxury
Auf meiner Weltreise war ich mit dem Rucksack unterwegs und habe in Hostels übernachtet – das ist jetzt 10 Jahre her. Inzwischen übernachte ich mit meinem Freund Carsten oder einer Freundin in schönen Hotels.

food
Ich liebe Essen auf Reisen, vor allem Süßes. Deshalb probiere ich immer gerne neue Gerichte aus, besuche Restaurants, Foodmärkte oder mache Kochkurse mit.

Zu meinen schönsten Reiseerlebnissen zählen:

  • das Schwimmen mit Schildkröten in Akumal (Mexiko)
  • die Begegnung mit Flamingos am Strand von Aruba (Karibik)
  • die Elefantensafari in Sri Lanka
  • mein Hubschrauberrundflug über Kapstadt
  • Maya-Ruinen in Tikal (Guatemala)
  • Yogaurlaub auf Bali
  • der höchste Infinity Pool der Welt im Marina Bay Sands Hotel (Singapur)
  • die Übernachtung im Taj Lake Palace Hotel in Udaipur (Indien)

Ihr wollt noch mehr erfahren? In diesem Artikel findet ihr 50 Dinge, die ihr noch nicht von mir wusstet.

Damit das Blog noch lebendiger wird, unterstützen mich diese 5 Autoren:

ArianeAriane Bille (Berlin)
Meine Leidenschaft Kochen habe ich zum Beruf gemacht: Als freie Foodfotografin setze ich Essen in Szene und schreibe als Foodbloggerin darüber, gestalte als Grafikdesignerin Kochbücher und habe mir als Autorin den Traum meines ersten eigenen Kochbuchs erfüllt. Das Reisen von Berlin aus in ferne Länder ist meine zweite Passion.
Artikel – Blog: Kulinarische MomentaufnahmenFacebook

Ann-KathrinAnn-Kathrin Metzger (Heidelberg)
Ich habe dauerhaftes Fernweh. Meine Therapie: Reisen so oft es geht! Es gibt für mich nichts Spannenderes als fremde Länder und Städte, deren Kultur und Menschen kennenzulernen. Als Journalistin habe ich meine Kamera immer griffbereit und halte meine Entdeckungen auf Fotos und in Texten fest.
Artikel – Facebook – Instagram

DanielDaniel Briest (Bochum)
Ich bin ein Entdecker. Abgelegene Strände, Traumlandschaften, Bergspitzen oder urbane Metropolen. Dabei verlasse ich mich stets auf meine Augen, Ohren und Nase. Und natürlich auf meine Zunge. Denn egal wo ich bin, ich bin auch immer auf der Suche nach dem besten Gaumenthrill.
Artikel – Blog: GaumenthrillTwitterInstagram – Google+

Tim KrischakTim Krischak (Essen)
Ich liebe das Reisen und finde es toll Menschen kennenzulernen und andere Kulturen zu erleben. Südostasien hat es mir angetan. Aber ich möchte noch viel mehr von der Welt sehen. Mit Action und gutem Essen bin ich immer zu begeistern.
Artikel – Twitter – Instagram

Melanie ZaninMelanie Zanin (Düsseldorf)
Als Foodfotografin entdecke ich die Kultur eines Landes am liebsten über ihre kulinarischen Besonderheiten und treffe so auch die Menschen hinter den Töpfen. Was ich entdecke, setze ich grafisch in Szene, gestalte und bebildere Kochbücher oder schreibe Texte zu meinen Erlebnissen. Als halbe Italienerin und Tochter eines Gelatieri zieht es mich immer wieder in das Land des Gelato.
Artikel – WebsiteFacebook