Über mich

Reiseblogger Anja Beckmann

Herzlich willkommen auf meinem Reiseblog! Ich bin Anja aus Köln. Ein Jahr Weltreise war nicht genug, es zieht mich immer wieder in die Ferne – der Sonne entgegen.

Ich bin rund vier Monate pro Jahr auf Reisen, 55 Länder habe ich schon gesehen. Auf diesem Reiseblog schreibe ich seit 2012 über Strandurlaub, Städtereisen, Roadtrips & Food.

Wie ich auf den Namen Travel on Toast gekommen bin? Bei den Engländern gibt es Cheese on Toast. Bei mir heißt es Travel on Toast, denn ein leckeres Essen ist für mich die beste Grundlage für eine gute Reise.

Meine Fotos und Videos mache ich mit dieser Kameraausrüstung: Spiegelreflexkamera Canon 70D, iPhone 7 Plus und GoPro Hero 3 Black Edition.

Meine Themen sind:

Strandurlaub
Alles unter 25 Grad ist für mich kalt. Ich konzentriere mich deshalb auf Fernreiseziele und auf klassische Sonnenziele in Europa (z. B. Spanien, Italien und Portugal). Denn ich bin immer auf der Suche nach den schönsten Stränden. Auch bin ich ein riesiger Meeresfan, schwimme, schnorchele, tauche und segel leidenschaftlich gerne.

Städtereisen
Ich liebe Großstädte wie Paris, New York oder Singapur. Was ich besonders daran mag: tolle Hotels, Infinity Pools, schöne Restaurants und Cafés, Afternoon Tea, Rooftop Bars, Vintage Shops und Flohmärkte.

Roadtrips
Mit dem Auto unterwegs zu sein – das bedeutet für mich Freiheit pur. Mit meinem Freund Carsten habe ich schon viele Roadtrips unternommen, etwa in Spanien, Irland, England, Neuseeland, Australien oder Florida.

Leckeres Essen
Ich mag Essen auf Reisen. Lokale Gerichte sind für mich ein guter Weg, das Land zu erkunden. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach den besten Restaurants, Cafés und Foodmärkten.

Zu meinen schönsten Reiseerlebnissen zählen

  • Begegnung mit Flamingos am Strand von Aruba (Karibik)
  • Schwimmen mit Schildkröten in Mexiko
  • Schnorcheln am Great Barrier Reef
  • Roadtrip rund um die Südinsel von Neuseeland
  • Elefantensafari in Sri Lanka
  • Maya-Ruinen in Tikal (Guatemala)
  • Hubschrauberrundflug über Kapstadt
  • Yogaurlaub auf Bali
  • Übernachtung im Taj Lake Palace Hotel in Indien
  • der höchste Infinity Pool der Welt im Marina Bay Sands Hotel (Singapur)
  • Thai Afternoon Tea im Mandarin Oriental Bangkok
  • Kochkurs in Thailand

Noch ein paar Fun Facts zu mir

  • Mit Carsten bin ich zusammen, seitdem ich 19 war. Oft geht er mit mir auf Reisen, wir lieben beide Roadtrips, schöne Oldtimer und Sportwagen.
  • Kofferpacken mag ich nicht, damit warte ich immer bis zur letzten Minute. Meist bin ich nur mit Handgepäck unterwegs.
  • Ich habe starke Flugangst – blöd für einen Reiseblogger.
  • Meist bin ich am, auf oder im Meer zu finden.
  • Beim Essen probiere ich meist alles, Heuschrecke würde ich aber nicht noch mal essen.
  • Meine Lieblingsgerichte und -getränke: alles mit Avocado, Pad Thai, Mango Sticky Rice, Zimtschnecken, Schokolade oder Karamell mit Meersalz, vietnamesischer Eiskaffee, Pisco Sour und Aperol Spritz.
  • Ich liebe alles aus den Sixties – das sieht man an meiner Kleidung, Wohnungseinrichtung und Reisezielen wie England, wo jedes Jahr in Brighton ein großer Modweekender stattfindet.
  • Wenn ich nicht reise und das Wetter mitspielt, bin ich sehr gerne in meiner Kölner Wohnung auf dem Balkon oder in einem der Cafés.
  • Tiere liebe ich, ich hätte gerne irgendwann eine Katze und einen Hund. Und einen Esel.

Du willst noch mehr über mich erfahren? In diesen Artikeln findest du alles zu 1 Jahr Weltreise und zum Reiseblogger Job. Und hier sind 50 Dinge, die du noch nicht von mir wusstest.

Du möchtest ebenfalls ein Reiseblog führen? Ich biete ein Reiseblogger Coaching für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Liebe Grüße
Anja

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

    Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen