Geschenktipp: Skoobe Flatrate für eBooks und Hörbücher

Skoobe App

(Enthält Werbung) Ich träume mich mit einem Hörbuch nach Frankreich, probiere indische Rezepte aus einem Kochbuch aus oder halte mich mit dem Yogaratgeber fit – die Skoobe Flatrate nutze ich oft. Über die App könnt ihr auf die über 300.000 Bücher und Hörbücher der digitalen Bibliothek zugreifen. Falls ihr eine Geschenkidee für Leseratten und Hörbuchfans wie mich sucht, dann empfehle ich euch die online bestellbaren Skoobe Geschenkgutscheine. In diesem Artikel stelle ich euch Skoobe vor und gebe 10 Tipps für tolle eBooks und Hörbücher.

Eintauchen in die Bücherwelt

Skoobe Flatrate eBooks HörbücherFür mich gibt es gerade im Winter nichts Schöneres als mich auf dem Sofa einzukuscheln, ein Buch zu lesen, Tee zu trinken und Kekse zu essen.

Bücher habe ich schon immer geliebt, vor allem zum Thema Reisen. So konnte ich in Gedanken fremde Länder entdecken und Geschichten erleben. Später hatte ich auf meiner einjährigen Weltreise viele, viele Reiseführer dabei.

Skoobe App für Smartphone, Tablet und eBook Reader

Ob daheim oder unterwegs – seitdem Skoobe 2012 eingeführt wurde, nutze ich nur noch die App und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Mit der Flatrate kann ich beliebig viele Bücher lesen, ohne dass sie sich danach im Regal stapeln oder mein Reisegepäck schwerer machen.

Seit Herbst 2020 bietet Skoobe auch Hörbücher an, auf Deutsch und Englisch. Manchmal mag ich es sehr gerne, mich auf die Couch zu legen, die Augen zu schließen und ganz entspannt dem Sprecher zuzuhören.

Vorteile der digitalen Bibliothek

Skoobe FlatrateGerade verbringe ich viel Zeit zu Hause: Ich arbeite im Homeoffice, lese ansonsten viel und gehe meist nur zu Gassirunden raus. Deshalb bin ich froh, dass ich mein Lesefutter digital erhalte. Auch weil Büchereien und Buchhandlungen zurzeit geschlossen sind.

Auf Reisen ist Skoobe auch klasse. So reise ich meist sehr leicht, nur mit kleinem Trolley und Kameratasche. Immer mit dabei ist neben meinem Smartphone auch mein Tablet. Beides ist meine Unterhaltungszentrale: um Bücher zu lesen, Hörbüchern zu lauschen oder Filme und Serien zu gucken.

Unbegrenzt lesen und hören

Je nach Tarif könnt ihr mit Skoobe ohne Limit eBooks lesen, Hörbücher hören oder beides nutzen. Sehr gut für eine Schnell- und Vielleserin wie mich. Die Kosten? Der monatliche Festpreis startet bei 11,99 Euro, es gibt keine Mindestlaufzeit oder Vertragsbindung.

Gigantische Auswahl

Über 300.000 Bücher und Hörbücher von mehr als 4.800 Verlagen stehen euch zur Verfügung. Darunter sind etwa Spiegel-Bestseller, Romane, Sachbücher oder Ratgeber. Nicht nur auf Deutsch, sondern in zehn internationalen Sprachen.

Überall und jederzeit nutzbar

Zuhause lese ich meist auf dem Sofa. Ich hoffe, dass bald wieder die Zeit kommt, in der ich iPad und iPhone einpacken und auf Reisen gehen kann. Vor dem Urlaub downloade ich zu Hause immer passende Bücher oder Hörbücher, die ich dann in Auto, Zug oder Ferienwohnung nutze. Ihr könnt Skoobe so online und offline verwenden.

Keine Wartezeit oder Rückgabefrist

In der Bücherei ist der Bestseller vergriffen und kann nur vorbestellt werden? Und ihr müsst die Rückgabefristen einhalten? Beides entfällt bei Skoobe. Einfach Buch oder Hörbuch ausleihen und euch unbegrenzt Zeit nehmen.

Probelesen und -hören

Ihr könnt in jedes Buch reinschnuppern oder euch eine Hörprobe anhören, bevor ihr den Titel ausleiht und in euer digitales Bücherregal stellt.

Neue Bücher entdecken

Regelmäßig gibt es “Empfehlungen für mich” und “Diese Woche neu” mit einer Menge Vorschläge. Ansonsten stöbere ich oft in den Rubriken. Dort kann ich etwa nach neuen, besonders beliebten oder den bestbewerteten Titel filtern.

Skoobe Geschenkgutschein zu Weihnachten

Ihr sucht noch ein passendes Geschenk für eure Lieben? Oder ihr möchtet euch selbst die Weihnachtszeit versüßen? Einen Geschenkgutschein könnt ihr ganz einfach online erhalten.

Die Skoobe Geschenkgutscheine gibt es als Standard-Gutschein für eBooks und als Kombi-Gutschein für eBooks und Hörbücher. Über das Budget könnt ihr selbst entscheiden. Auch für den Geburtstag oder zu Ostern eine tolle Geschenkidee!

Meine 10 Lieblingstitel bei Skoobe

1) e-Book: Sigrid Ødegårds Reise nach Amerika

Chefinspektorin Sigrid reist von Oslo in die USA, um ihrem Bruder zu helfen, der unter Mordverdacht steht. Dort trifft sie auf Sheriff Irv Wylie. Ich mochte das Buch wegen der skurrilen Figuren, der witzigen Dialoge und der Einblicke in die beiden Länder. Der Autor ist in Boston geboren und lebt nach vielen internationalen Stationen heute in Norwegen.

2) Der große Trip (Wild)

Ihr kennt vielleicht den Film “Wild” mit Reese Witherspoon. Auch das Buch lohnt sich! Die Autorin erzählt darin von ihrer großen Soloreise: Sie wanderte die mehr als 1.600 Kilometer des Pacific Crest Trails. Absolut bewundernswert, eine spannende Lesereise.

3) Sag dem Abenteuer, ich komme: Wie ich mit dem Motorrad die Welt umrundete und was ich von ihr lernte

Ebenfalls eine Menge Mut hat Lea Rieck bewiesen. Sie ist mit ihrem Motorrad auf Weltreise gegangen. Im Buch nimmt sie die Leser mit auf ihre rasante Reise mit vielen Abenteuern. In achtzehn Monaten legte sie neunzigtausend Kilometer zurück, erkundete fünfzig Länder und sechs Kontinente. Ich konnte mit dem e-Book Reiseziele erneut erleben, an denen ich schon mal war. Auch lernte ich bei den für mich neuen Orten viel über ihre Geschichte, Kultur und Religion.

4) Tel Aviv by Neni. Food. People. Stories.

Israel steht schon lange auf der Liste meiner Wunschreiseziele. Für März 2020 hatte ich einen Flug nach Tel Aviv gebucht, den ich leider stornieren musste. Umso schöner, dass ich mich mit diesem Reise-Kochbuch nach Israel träumen kann. Ich liebe die orientalische Küche, die auch etliche vegane Gerichte wie Falafel oder Hummus umfasst. Die Rezepte von Neni-Restaurantgründerin Haya Molcho und ihren vier Söhnen sind verlockend und wunderschön fotografiert. Außerdem findet ihr im Buch Fotos der Stadt und von Einheimischen, die ihre Geschichten erzählen. 

5) Reisehunger: Die besten Rezepte zwischen USA und Singapur

In diesem Winter habe ich Zeit, viele neue Rezepte auszuprobieren. Dieses Kochbuch von Foodbloggerin Nicole Stich mit seinen 100 Rezepten aus aller Welt gefällt mir sehr. Sie stammen etwa aus Portugal, Frankreich oder Italien. Auf ihren Reisen hat Nicole die einheimischen Gerichte probiert und Märkte besucht. Neben den Rezepten gibt es Reisefotos, hilfreiche Reisetipps und Hinweise für Mitbringsel.

6) Vegane indische Küche

Im Dezember 2018 wurde ich Vegetarierin, im Dezember 2019 Veganerin. Eines der besten Reiseziele für pflanzliche Ernährung ist Indien. In diesem Kochbuch findet ihr 150 traditionelle und kreative indische Rezepte zum Nachkochen. Wie klingen etwa Mango-Curry-Tofu, Avocado-Naan oder Kardamom-Fudge? 

7) Yoga: Die 108 wichtigsten Übungen und ihre ganzheitliche Wirkung

Habt ihr Neujahrsvorsätze? Ich versuche generell, mich mehr zu bewegen. Im Moment mache ich das vor allem bei Gassigängen mit unserem Hund sowie zu Hause. Dort übe ich mit diesem Buch Yoga. Zum ersten Mal habe ich das mit 19 Jahren ausprobiert. Ich liebe es, wie ich mich dabei dehnen und entspannen kann.

Yoga-Lehrerin Wanda Badwal kennt ihr vielleicht als ehemalige GNTM-Kandidatin. Sie zeigt die Asanas (Übungen) Schritt für Schritt mit Bildern, meine Lieblingsübung ist der Sonnengruß. Außerdem gibt es etwa eine Einführung in die Yogawelt und ihre Geschichte, eine Übersicht über die Yogastile oder zu Ayurveda.

8) Yoga Girl: So findest du Freiheit und innere Balance

Die Schwedin Rachel Brathen lebt auf der Karibikinsel Aruba. Sie ist euch eventuell von Instagram bekannt, dort hat sie über zwei Millionen Follower. Ihr Buch umfasst Yogaübungen, Rezepte, Meditationen und Atemtechniken für Anfänger und Fortgeschrittene.

9) Hörbuch: Bretonisches Vermächtnis – Kommissar Dupins achter Fall

Frankreich war mein erstes Reiseziel als Kind, seither zieht es mich immer wieder dorthin. In die Bretagne entführt mich dieses Hörbuch. Gerd Wameling ist der Sprecher, mit seiner ruhigen Stimme erweckt er die “blaue Stadt” am Meer Concarneau vor meinem inneren Auge zum Leben. Der Kommissar ermittelt in einem Mordfall und begibt sich dabei auf eine Reise in die Vergangenheit.

10) Hörspiel: Küstenmorde – John Benthiens erster Fall

Dieser Krimi spielt auf der Nordseeinsel Amrum, wo ich schon lange mal hinmöchte. Am Anfang hört ihr Wellenrauschen, Möwengeschrei und ein Akkordeon. Ein toller Einstieg! Die Ermittlungen rund um einen Doppelmord sind detailreich und spannend erzählt. Das Buch spricht Thomas Piper. Ich mag seine ausdrucksstarke, raue Stimme. Erinnert ihr euch noch, dass er den Außerirdischen Alf aus der Serie vertont hat? Übrigens könnt ihr euch bei den Hörbüchern erstmal eine Hörprobe anhören, ob euch der Stil gefällt. Danach könnt ihr den Titel dann ausleihen.

Habt ihr die Bücher-Flatrate schon mal ausprobiert?

Newsletter & Social Media

Du möchtest über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per Newsletter. So erhältst du einmal im Monat Inspiration, Geheimtipps und Hinweise auf Gewinnspiele. Folge mir auch gerne über Instagram, FacebookPinterest, Tik Tok oder YouTube. Hier erfährst du noch mehr über mich.

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Blogger bei Travel on Toast
Mein Reiseblog und Foodblog Travel on Toast steht für die schönen Momente im Leben: ob Kurzurlaub, Städtereisen, Roadtrips, Urlaub mit Hund, vegan reisen, kochen oder backen. Über Instagram Stories und Tik Tok nehme ich dich live mit.

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar