Tag

Strandurlaub

Lanzarote: Das Lied von Feuer, Wasser und Luft

Lanzarote

Beitrag von Sophia Schillik. Meine drei Tage auf Lanzarote beginnen alle recht früh – ich bin ja hier, um etwas zu erleben. Mit festem Schuhwerk, Wasserflasche und Sonnencreme ausgestattet, mache ich mich auf den Weg zu den Papagayo Stränden im Süden der Insel. Dort finde ich Vulkane, die Feuerberge und Lavaküste, Dromedare sowie das landestypische Essen und Inselwein.

Weiterlesen

Lanzarote & La Graciosa: Tausche Herbst gegen Sommer

Lanzarote

Beitrag von Sophia Schillik. 

Was macht man, wenn man im Herbst erschrocken feststellt, dass der Sommer sich heimlich, still und leise schon aus dem Staub gemacht hat? Ganz einfach: Man reist ihm hinterher. Auf der Suche nach einem Ort, an dem ich mein Bedürfnis nach Sonne, Strand, Abendessen im Freien und nackten Schultern stillen kann, stolpere ich über die Kanareninseln Lanzarote und La Graciosa.

Weiterlesen

Krabi, Thailand: Meine Highlights im Urlaubsparadies

Krabi, Thailand

Beitrag von Ann-Kathrin Metzger. Die Provinz Krabi in Thailands Südwesten ist ohne Frage ein kleines Paradies. Die schöne Landschaft, die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten und die netten Menschen – Krabi ist längst kein Geheimtipp mehr. Wo Ursprünglichkeit und Ruhe trotzdem noch zu finden sind und wie ich mit den Einheimischen in Kontakt kam, habe ich in meinen ganz persönlichen Tipps für Krabi zusammengefasst.
Weiterlesen

Kroatien: Opatija, Krk & Rovinj entdecken

Urlaub in Kroatien

Beitrag von Tim Krischak. Pinienbäume spenden Zelten und Wohnwagen Schutz vor der Mittagssonne. Es ist warm, es riecht gut. Das sind meine Erinnerungen an Kroatien. Als Kind war ich oft hier. Jetzt habe ich wieder den Duft von Pinien in der Nase und Kindheitserinnerungen werden wach, als ich Opatija, Krk und Rovinj erkunde.

Weiterlesen

Die Küste von Flandern – Liebe auf den zweiten Blick

Flandern

Beitrag von Daniel Briest. Oostende in Belgien war der Ausgangspunkt für meinen Kurztrip an die Küste von Flandern. Die Stadt ist meterhoch zugebaut, lauter Einkaufspassagen, eine überfüllte Promenade. Doch über knapp 70 Kilometer erstreckt sich die Küste von Knokke bis nach De Panne. Und erweist sich dabei als echter Tausendsassa, der auf der Zunge und im Herzen hängen bleibt.

Weiterlesen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen