Kroatien im Herbst: Inselhopping in 33 Bildern

Kroatien im Herbst

Wenn in Deutschland der Sommer zu Ende geht, wird es langsam kühler, die Blätter fallen von den Bäumen und es regnet immer wieder. Kroatien im Herbst dagegen: Hier erlebe ich im September noch bis 31 Grad, sitze im Café in der Sonne und schwimme im Meer. Eine Woche lang war ich auf einem kleinen Kreuzfahrtschiff zum Inselhüpfen in der Kvarner Bucht. Hier kommen meine Highlights in 33 Fotos.

Kroatien im Herbst: Inselhopping Kvarner Bucht in 33 BildernNach der Reise ist immer vor der Reise. Und da meine Freunde genauso reiseverrückt sind wie ich, hole ich mir auch von ihnen Inspiration. „Wohin fährst du in den Urlaub?“, ist deshalb häufig meine Frage. Und ziemlich oft ist die Antwort: Kroatien.

Mitte September entdecke ich selber das Land zum ersten Mal. Auf dem Wasser, mit einem Schiff – so wie ich es am liebsten habe. Schließlich warten hier 1.246 Inseln auf die Besucher.

Kreuzfahrt mit der VitaKreuzfahrtschiff Vita
Das ist die Route R2 mit I.D. Riva Tours und unserer Motoryacht Vita (bis 38 Passagiere) in der Kvarner Bucht:

  • Insel Krk: Wir gehen an Bord
  • Insel Rab: Stadtführung mit einem Guide – da sind die drei Fotos unten entstanden
  • Zadar: Stadtführung
  • Nationalpark Kornaten
  • Zadar-Archipel
  • Insel Losinj
  • Insel Cres
  • Rijeka: Wir verlassen das Schiff wieder

Alle Infos zu An- und Abreise, Wetter, Tagesablauf, Passagieren, Schiff und Kabine findest du in diesem Artikel: Kroatien Kreuzfahrt – Inseln & blaues Meer in der Kvarner Bucht.

Kreuzfahrt in KroatienKreuzfahrt in KroatienKatze in Kroatien
So faul wie die Katze auf dem Bild, so entspannt ist bald auch mein Tagesrhythmus: schlafen – frühstücken – schwimmen – mittagessen – schwimmen – Insel besichtigen – dort übernachten.

Mir gefällt sehr, dass wir so viel Zeit auf und im Meer verbringen. Und beim Inselhopping sehe ich viel von Kroatien im Herbst…

Nach unserer Start in Krk (was für ein Name…) ist ein weiteres Highlight Zadar. Hier laufen wir mit unserem Guide durch kleine Gassen, unter Palmen hindurch, bis zum Wasser.

Zadar in KroatienZadar in Kroatien
Zadar in Kroatien
Wir entdecken Sehenswürdigkeiten, schöne Details an den alten Häusern und einen hübschen Platz. Das sieht nach Entspannung aus!

Genauso begeistert, wie ich von den Inseln bin, so begeistert bin ich vom Meer. Ich habe selten einen so intensiven Türkiston gesehen…

Kreuzfahrt in KroatienKreuzfahrt in KroatienReiseblogger Anja BeckmannKreuzfahrt in KroatienVormittags und nachmittags haben wir die Chance zu baden. Und meist sind alle Passagiere beim Schwimmen dabei. Über eine Leiter gelangen wir leicht ins Meer mit dem kühlen, klaren Wasser. Erst wenn ich nach rund einer halben Stunde zu frösteln beginne, klettere ich wieder an Bord.

Kreuzfahrt in KroatienKreuzfahrt in KroatienAuf dem Sonnendeck setze ich mich in eine Liege, lasse mich von der Sonne trocknen. Dann bin ich bereit für die Insel des Tages.

Kreuzfahrt in KroatienKreuzfahrt in KroatienAn Losinj gefallen mir die palmenschmückte Promenade, die bunten Blumen und das frische Obst, das überall verkauft wird.

LosinjLosinjLosinjSieht der Hafen von Losinj mit den bunten Häusern nicht toll aus?

Besonders schön wird es, wenn die Sonne langsam untergeht…

Sonnenuntergang in Kroatien
Sonnenuntergang in KroatienSonnenuntergang in KroatienAbendessen gibt es meist auf den Inseln, an zwei Abenden auch an Bord. Was ich esse? Vor allem Fisch in allen Variationen, immer sehr gut. Auch das Eis schmeckt in Kroatien himmlisch, selbst wenn Lavendel nicht meine Lieblingssorte wird.

Abendessen in KroatienAuf der Insel Cres habe ich Zeit für einen Rundgang vor dem Abendessen. Auch hier wieder: pastellfarbene Häuser und Boote.

Kroatien im Herbst
Insel CresInsel CresInsel CresDas kleine Hafenbecken habe ich schnell umrundet. Zeit für einen Aperol in der Abendsonne!

Zum krönenden Abschluss unserer Kreuzfahrt in Kroatien im Herbst entdecken wir auch noch einen schönen Strand in Njivice.

Strand in Kroatien
Strand in KroatienMit Kroatien habe ich ein neues Land in Europa entdeckt, das ganz meinem Geschmack entspricht. Ich komme wieder!

Was magst du an Kroatien im Herbst besonders gerne?

Weiterlesen zu Kroatien

Kreuzfahrt: Kroatien zu Wasser und zu Land erleben
Kroatien – Inseln und Dubrovnik per Rad erkunden
Kroatien: Genussmomente im Inselparadies

Vielen Dank an I.D. Riva Tours für die Unterstützung der Kroatien Kreuzfahrt.

Pinne diesen Artikel auf Pinterest

Kroatien im Herbst: Inselhopping Kvarner Bucht in 33 Bildern

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per E-Mail.

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Gründerin & Reiseblogger bei Travel on Toast
Ein Jahr Weltreise war nicht genug. Es zieht mich immer wieder in die Ferne - zu Traumstränden, lebendigen Städten, Roadtrips und leckerem Essen. 2012 habe ich Travel on Toast gegründet, heute unter den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs. Als hauptberuflicher Reiseblogger bin ich rund vier Monate pro Jahr unterwegs, 55 Länder habe ich bisher gesehen. Ich bringe euch hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps - damit eure Reise unvergesslich wird!

Neueste Artikel von Anja Beckmann (alle ansehen)

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten
    Steffi
    29. August 2017 um 22:57

    Ach wenn ich die Bilder sehe, dann muss ich wohl doch irgendwann mal nach Kroatien. Bislang ist dieses schöne Land immer hinten runter gefallen weil dann doch immer ein anderes Land noch toller zu sein schien. Beim nächsten mal probiere ich es aus – aber dafür muss ich erst wieder nach Europa kommen 😉

    • Antworten
      Anja Beckmann
      30. August 2017 um 11:19

      Hallo Steffi,

      Kroatien lohnt sich wirklich!

      Liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Anna
    23. August 2017 um 16:25

    Hey, ich war letztes Jahr auch eine Woche in Kroatien, in Split. Habe damals schon Lust bekommen, das Land noch etwas mehr zu erkunden und bin sehr dankbar für deine ganzen Tipps. Vielleicht wird das ja eines meiner nächsten Reiseziele.
    Liebe Grüße
    Anna

    • Antworten
      Anja Beckmann
      24. August 2017 um 10:30

      Hallo Anna,

      klasse, dass dir mein Artikel gefällt. Ich würde auch gerne noch viel mehr von Kroatien sehen…

      Liebe Grüße
      Anja

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen