Essen im Flugzeug – Geheimnisse gelüftet

Essen im Flugzeug bei CondorThailand, Südafrika oder Teneriffa – ich bin sehr oft im Flieger unterwegs. Dabei probiere ich immer gerne das Essen im Flugzeug aus. Mit Condor fliege ich besonders häufig. Deshalb habe ich Michael Lins (Leiter Borddienst) alle Fragen gestellt, die ich schon immer mal beantwortet haben wollte. Darunter etwa: Riechen und schmecken die Gerichte anders als am Boden? Welche Sonderwünsche werden berücksichtigt? Wo wird das Essen zubereitet und wie kommt es dann in den Flieger? Aber lest selbst…

Meine Reiseziele 2015

Indonesien - Bali - Reiseblog Travel on Toast2014 war ein Wirbelwind von einem Reisejahr – mit 17 besuchten Ländern. Wie geht es 2015 mit Travel on Toast weiter? Ich bin mit Thailand, Bali und Indien in dieses Jahr gestartet, es folgen weitere Fern-, Europa- und Städtereisen. Unterstützt werde ich dabei von meinem 7-köpfigen Autorenteam. Hier kommen unsere Reiseziele, soweit sie bereits feststehen.

Ubud: Yoga auf Bali – mit Palmenblick

Yoga Retreat in UbudIch mache die Kriegerpose in einem großen Raum, der rundherum offen ist. Während ich tief einatme, blicke ich auf Palmen und höre Grillen zirpen. Ja, Yoga auf Bali war eine gute Idee! Ich verbringe eine Woche in Ubud und probiere im “Yoga Barn” einige der über 85 Kurse pro Woche aus. Das wollt ihr auch gerne mal machen? Hier kommt mein Erfahrungsbericht.

Kopi Luwak (Katzenkaffee) – der teuerste Kaffee der Welt

Kopi Luwak Katzenkaffee - RöstungWie entsteht der teuerste Kaffee der Welt? In Indonesien fressen Schleichkatzen die reifen, roten Kaffeekirschen und scheiden die Bohnen unverdaut wieder aus. Sie werden zu Kopi Luwak weiterverarbeitet. Klingt eklig? Ich habe eine Plantage auf Bali besucht und den Kaffee probiert. Ich erzähle euch, wie die Tiere aussehen, wie teuer der Katzenkaffee ist und wie er schmeckt.

Chatuchak Market (Bangkok) – the world’s largest weekend market

Chatuchak Market - ClothesEnglish post. There’s nothing you can’t buy at Chatuchak Market: clothes, crafts, ceramics, furniture, plants or amazing food. Every weekend JJ Market – as it’s also called – attracts more than 200,000 visitors per day (locals and foreigners). I love it because you can really get in touch with the Thai culture here and buy great things.

Discover your smile: lächeln & gewinnen

Marrakesch - DromedarGesponserter Beitrag von TUI. Gebt mir Sonne, Strand und Meer und ich bin glücklich. 17 Länder habe ich 2014 besucht, bei vielen war ich am Beach. Was mich sonst noch zum Lächeln gebracht hat? Ich zeige euch meine schönsten 6 Smile-Momente. Passend zum neuen TUI-Slogan “Discover your smile” könnt ihr außerdem Traumreisen gewinnen. Hier erfahrt ihr, wie das geht.

Neuseeland: Reisetipps, Routenvorschläge & Sehenswürdigkeiten

Neuseeland - Milford Sound“Mann, ist das schön hier!!!”, das war unser Standardsatz in Neuseeland. Denn das Land ist unglaublich hübsch und vielfältig – mit Fjorden, Gletschern, schneebedeckten Bergen, Vulkanen, Stränden, Walen, Delfinen und Pinguinen. Ich war bisher zweimal dort und komme auf jeden Fall wieder! Ich gebe euch Tipps für die perfekte Reise zu den Kiwis (Neuseeländern), mache euch Routenvorschläge und stelle euch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor.

Pinterest: Urlaub & Reise planen

Mit Pinterest Reise planenHabt ihr gute Vorsätze für 2015? Möchte ihr eine Städtereise machen, euch beim Strandurlaub entspannen oder sogar auf Weltreise gehen? Auf Pinterest könnt ihr euch inspirieren lassen und eure Reise planen. Ich zeige euch Schritt für Schritt, wie das geht.

Reisehighlights 2014 von Reiseblogger Franziska Lenz

ThaiboxenEin Reiseblog mit 8 Reisebloggern, das ist Travel on Toast. Die Autoren und ich haben im Dezember einen Rückblick auf das Jahr gegeben: Was war unser Reisehighlight, was ist unser Geheimtipp, das Foto und die Begegnung des Jahres? Den Abschluss macht Franziska Lenz. Als Tochter einer Samoanerin und eines schwäbischen Seemanns ist das Reisen seit Kindestagen ein fester Bestandteil ihres Lebens.

Australien: Sportlich durch Victoria

Australien - Radweg 3Beitrag von Franziska. Wer in Australien unterwegs ist, möchte möglichst viel sehen. Um all die neuen Eindrücke aber nicht nur durch ein Busfenster aufzunehmen, lohnt es sich immer mal wieder neue Transportmittel auszuprobieren. Ich bin 10 Tage in Victoria unterwegs und lerne, dass die Gegend um Melbourne bekannt ist für leckeres Essen und guten Wein. Um nach der Reise nicht 5 Kilo schwerer zurückzukehren, baue ich möglichst viel Bewegung in mein Tagesprogramm ein.