17 Länder in 1 Jahr – was ich daraus gelernt habe

Marrakesch - Saadier Gräber 22014 war ein Wirbelwind von einem Jahr – mit verschiedenen Ländern, Menschen und Erlebnissen! Ein Hubschrauberflug über Kapstadt, mein erster Besuch in Ecuador, Surfen in El Salvador oder Tauchen bei Malta… Unzählige schöne Momente, die zu 5 Erkenntnissen und 1 guten Vorsatz führten.

Update: Meine Reiseziele 2014

Reiseziele 2014: Thailand2013 habe ich 13 Länder besucht, 2014 sind es 17 geworden (davon 9 Fernreisen). Ich bin mit einem Monat Thailand, Kambodscha und Vietnam in dieses Jahr gestartet. Es folgten weitere Reiseziele in der Ferne und in Europa.

Visum Indien – so geht es einfach & schnell

Visum Indien - Taj MahalIn einem Monat bin ich in Indien – hurra! Es ist mein erstes Mal in diesem Land, von dem ich schon so lange geträumt habe. Ein wenig Kopfzerbrechen hat mir das Visum Indien bereitet. Aber seit kurzem gibt es das Tourist Visa on Arrival. Ich zeige euch, wie ihr es bekommt – unkompliziert, schnell und günstig.

Reisehighlights 2014 von Reiseblogger Catharina Wilhelm

Barcelona La PedreiraWie haben die Autoren von Travel on Toast und ich das Reisejahr 2014 erlebt? In der Reihe “Reisehighlights” geht es mit Catharina Wilhelm aus München weiter. Ich habe sie gefragt: Was war dein Reisehighlight, was ist dein Geheimtipp, das Foto und die Begegnung des Jahres? Hier kommen ihre Antworten.

Marrakesch (Marokko): 7 Highlights & 1 Warnung

Marrakesch in MarokkoDie bunten Farben der Mosaike und Souk-Märkte, die Flötenklänge der Schlangenbeschwörer und der Geschmack von Datteln und Minztee – das ist Marrakesch für mich. Ich hatte schon lange davon geträumt, die Stadt in Marokko einmal zu besuchen. Die Wirklichkeit war sogar noch besser als der Traum! Hier kommen meine 7 Highlights und 1 Warnung für Marrakesch.

Beauty: Die richtige Pflege für Schnee & Strand

Beauty Pflege Schnee & StrandBeitrag von Hair & Make-up Artist Nicole Gnauck. Habt ihr für den Winter eine Reise geplant? Freut ihr euch auf den Schnee oder zieht es euch in die Ferne zu einem Strand? Da ich als Hair & Make-up Artist arbeite, hat mich Anja gefragt, ob ich Lust habe, einmal im Monat einen Artikel zum Thema “Beauty & Reisen” zu schreiben. Natürlich habe ich sofort zugesagt und, voilà, hier ist mein erster Beitrag in dieser Reihe: Ich verrate Tipps und Tricks und teile mit euch mein Beauty Wissen. Ich freue mich auf eure Fragen!

Südafrika: Alles, was ihr für die Reise wissen müsst!

Südafrika - West Coast National ParkWo sind es im Dezember 26 Grad, gibt es Traumstrände, Zebras und lebendige Städte? In Südafrika. Ich habe gerade 10 Tage dort verbracht und gebe euch alle Infos für eure Reise – etwa zur optimalen Reisedauer, Flugzeit, Visum, Temperaturen, Zeitunterschied, Gesundheit, Sicherheit, Sprache und Sehenswürdigkeiten.

Reisehighlights 2014 von Reiseblogger Caren Schütt

reisehighlights-2014-vancouver-islandVerabschiedet ihr euch schon mit Zimtsternen und Glühwein von diesem Jahr? Die Autoren und ich geben in einzelnen Beiträgen unseren persönlichen Rückblick auf 2014: Was war unser Reisehighlight, was ist unser Geheimtipp, das Foto und die Begegnung des Jahres? Es geht weiter mit Bloggerin und Journalistin Caren Schütt aus Hamburg.

El Gouna (Ägypten) – Ausflug zu den Klöstern

B8 Ägypten Koptisches KlosterBeitrag von Pia Kleine Wieskamp. Ich war Mitte November in der Lagunenstadt El Gouna und habe dort außerhalb der Saison einen beschaulichen Urlaub erlebt. Wer gerne auch Ausflüge nach Luxor, Kairo oder in die Wüste machen möchte, kann dies per Bus, Taxi oder Flugzeug machen. Ich habe die ältesten Klöster Ägyptens in der Nähe besucht.

El Gouna (Ägypten): Lagunenstadt am Roten Meer

B1 El Gouna StrandBeitrag von Pia Kleine Wieskamp. El Gouna ist anders als das mir bekannte Ägypten mit Kairo, Luxor oder Alexandria. Denn hier ist alles neuer, sauberer und exklusiver. So wirbt der Ort auch mit dem Slogan „Life as it should be“. Die künstlich angelegte Stadt wird oft mit Las Vegas oder Venedig verglichen, denn El Gouna ist eine junge, farbenfrohe Stadt mit fantasievoller Architektur. Wenn ihr dort Urlaub macht, rate ich euch, mehr als die reizvollen Hotelanlagen zu entdecken.