Herbst Reiseziele: Die 7 schönsten Orte für deinen Urlaub

Herbst Reiseziele: Die 7 schönsten Orte für deinen Urlaub

Geht es dir auch so? Ich habe immer Lust auf Sonne und Wärme, das ganze Jahr über. In diesem Artikel verrate ich dir meine 7 liebsten Herbst Reiseziele für Europa und Fernreisen, das umfasst Städtereisen und Strandurlaub mit viel Sonne.

Reiseblogger Anja in SüdenglandHerbst Reiseziele: Urlaub in Europa oder Fernreise?

Alles unter 25 Grad ist für mich kalt. Deshalb mag ich von allen Jahreszeiten den Sommer am liebsten. Und wenn es nötig ist, dann reise ich ihm hinterher…

Das waren meine Herbst Reiseziele 2016 :

Meine Herbst Reiseziele 2017:

  • September: Griechenland mit Santorin und Milos – mein erstes Mal. Dazu noch mal Teneriffa.
  • Oktober: Flusskreuzfahrt mit Stopps etwa in Amsterdam und Rotterdam (ich liiiebe diese Stadt wegen ihrer verrückten Architektur, der vielen schönen Cafés und Shops).
  • November: Sprachkurs in Malaga, in Andalusien bin ich zum ersten Mal und mein Spanisch braucht dringend eine Auffrischung. Im Herbst/Winter möchte ich auch wieder eine Auszeit in Asien nehmen, vielleicht in Malaysia mit Kuala Lumpur und einer Insel?

Da ich in meinem Reiseblogger Job und als Beraterin selbstständig bin, kann ich relativ flexibel planen. Aber ich muss Rücksicht auf meine Reisepartner nehmen, denn am liebsten bin ich mit meinem Freund oder einer Freundin unterwegs.

Carsten hat eine feste Anzahl an Urlaubstagen, einige Freundinnen können nur in den Schulferien verreisen.

Herbst Reiseziel PortugalDoch welche Herbst Reiseziele sind die besten?

Viele Städtereisen innerhalb von Europa sind im Herbst angenehmer als bei brütender Hitze im Hochsommer. So haben wir uns mal im August bei 35 Grad durch Rom und Florenz geschleppt, das war nicht so schön.

Vielleicht möchtest du lieber Strandurlaub erleben (mit leereren Stränden und günstigeren Preisen als in der Hochsaison) oder exotische Fernziele erkunden?

Bei ein paar grundsätzlichen Fragen zur Reiseplanung hilft dir mein Artikel So findest du die besten Reiseziele.

Meine 7 Tipps für Herbst Reiseziele

Herbst Reiseziel Teneriffa1) Herbst Reiseziele: Kanaren – die Inseln des ewigen Frühlings

Die Kanaren gehören zu Spanien und liegen vor der Westküste Afrikas. Von den „Inseln des ewigen Frühlings“ habe ich bereits Teneriffa, La Palma und La Gomera kennengelernt.

Auf Teneriffa haben mir vor allem die Vulkane, die schwarzen Strände und die Lavapools gefallen. Du kannst dort Delfine oder die Sterne beobachten, viele gehen auch wandern.

Weiterlesen zu den Kanaren
7 Tipps für Teneriffa: Vulkane, schwarze Strände & Wale
Lanzarote & La Graciosa: Tausche Herbst gegen Sommer

Beachbar Lila Portals auf Mallorca2) Herbst Reiseziele in Europa: Balearen

In diesem Jahr war ich zum ersten Mal auf Mallorca. Barbara hat mir als Einheimische ihre Insel gezeigt. Die Stadt Palma, schöne Strände und Beach Bars sowie tolles Essen – ich bin jetzt ein Fan!

Vor drei Jahren war ich im September auf Ibiza. Die Insel gilt als Partyhochburg. Aber meine Freundin Nicole und ich haben uns ganz entspannt Strände angeschaut, Hippiemärkte besucht und waren abends in Beach Bars.

Weiterlesen zu Mallorca & Ibiza
Mallorca Geheimtipps einer Einheimischen
Mallorca: Ein perfekter Tag in Palma & Soller
Ibiza: Strand, Chillen & Hippiemarkt

Blaue Lagune in Malta3) Herbst Reiseziele in Europa: Malta

Die Inselgruppe Malta liegt bei Sizilien. Ich mag daran die bunten Farben der Fischerboote und der Balkons sowie die roten Telefonzellen – sie erinnern an die britische Kolonialzeit. So kommst du in Malta mit Englisch sehr gut weiter, viele zieht es zum Sprachurlaub hierhin. Übrigens gibt es auch Sandstrände in Malta, selbst getestet.

Mir hatte die Blaue Lagune besonders gut gefallen, du siehst sie auf dem Bild. Die Segway Tour hat auch viel Spaß gemacht. Und das Essen in Malta ist sehr lecker, vor allem in einem der Restaurants mit Blick aufs Meer.

Weiterlesen zu Malta
Malta, Gozo & Comino: Tipps & Fotos für zwei Tage auf den Inseln
Mdina auf Malta – ein Spaziergang
Maltas Restaurants: Extraportion „lecker“

Torre de Belem in Lissabon4) Herbst Reiseziele: Städtereise Lissabon

Lissabon, die Schöne auf 7 Hügeln, ist eine meiner Lieblingsstädte. Ich war auch schon mal im November dort und es war immer noch schön warm. So konnte ich mir die Altstadt anschauen, den Fluss Tejo und Sehenswürdigkeiten wie den Torre de Belém.

Bei meinem letzten Besuch war ich angenehm überrascht, wie günstig die Stadt ist. Mitten in der Altstadt bezahlte ich für ein Mittagessen mit zwei Getränken gerade mal 10 Euro. Und im Vergleich etwa zu Barcelona hat die Stadt weniger Touristen.

Weiterlesen zu Lissabon
Portugal: Die 7 Highlights von Lissabon
Lissabon & Cascais – ein Wochenendtrip
Lissabon an einem Sonntag

Strand in Mexiko5) Herbst Reiseziele: Fernreise nach Mexiko

Ich habe schon sooo lange davon geträumt: Einmal den Día de los Muertos erleben. Der „Tag der Toten“ klingt für dich nicht so verlockend? Er wird jedoch bunt und fröhlich gefeiert, mit viel Musik und gutem Essen.

Ab Ende Oktober 2016 habe ich ihn auf der Halbinsel Yucatán erlebt. Ich flog nach Cancun, besuchte Playa del Carmen und einige Strände.

Yucatán – es war mein dritter Besuch dort – mag ich sehr mit Maya Ruinen, Traumstränden, Cenoten zum Schwimmen und Tauchen, den leuchtenden Farben und leckerem Essen.

Von November bis April ist übrigens Trockenzeit. Trotzdem regnete es bei mir immer mal wieder heftig. Ich suchte dann in einem der Restaurants oder Strandbars Unterschlupf.

Weiterlesen zu Mexiko
Yucatan Geheimtipps einer Einheimischen
Dia de los Muertos (Tag der Toten) in Mexiko: Kunterbuntes Volksfest
11 Things to do in Mexiko

Ubud auf Bali6) Herbst Reiseziele: Fernreise nach Bali (Indonesien)

Auf Bali – der „Insel der Götter“ – war ich schon mehrmals. Ungewöhnlich für mich Strandfan, zieht es mich meist nach Ubud ins Inselinnere.

Hier entspanne ich am Pool, besuche die tollen Cafés und Restaurants (viele auch für Vegetarier und Veganer), gehe zum Yoga, besuche die Affen im „Monkey Forest“ und habe fast täglich eine der Wellness Behandlungen.

Die Trockenzeit und damit auch Hauptreisezeit ist von April bis Oktober.

Weiterlesen zu Bali
Bali Geheimtipps einer Einheimischen
Bali: Strand, Tempel & Reisfelder
Ubud: Yoga auf Bali – mit Palmenblick

Uluru - Ayers Rock7) Herbst Reiseziele Fernreisen: Australien

In meinen australischen Lieblingsstädten Melbourne und Sydney sind die Jahreszeiten umgekehrt zu unseren. In unserem Herbst kommt dort also langsam der Frühling…

Von Melbourne aus kannst du einen Roadtrip zur Great Ocean Road unternehmen – mit fantastischen Ausblicken auf Surferstrände, Felsformationen im Meer, Koalas und Kängurus.

Auch Sydney mag ich sehr mit Opera House, Harbour Bridge, vielen Stränden und süßen Cafés.

Besucht habe ich auch schon Brisbane, Noosa, Fraser Island, Hervey Bay, die Whitsunday Islands, Cairns mit dem Great Barrier Reef und Darwin mit dem Kakadu National Park.

Weiterlesen zu Australien
Australien als Reiseziel: Pro & Kontra
Australien, Ostküste: 7 Highlights von Melbourne über Sydney bis Cairns
Sydney Insidertipps einer Einheimischen
Great Ocean Road: Sehenswürdigkeiten & Highlights – samt Hubschrauberflug

Was sind deine liebsten Herbst Reiseziele?

Herbst Reiseziel LissabonWeiterlesen

Reiseplanung: So findest du die besten Reiseziele
Packliste Fernreise: Tipps & Checkliste
Langstreckenflug leicht gemacht – 17 Tipps & Tricks

Pinne diesen Artikel auf Pinterest

Im Reiseblog verrate ich dir meine 7 liebsten Herbst Reiseziele für Europa und Fernreisen, das umfasst Städtereisen und Strandurlaub mit viel Sonne.

Dir hat dieser Artikel gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere Travel on Toast per E-Mail.

The following two tabs change content below.

Anja Beckmann

Gründerin & Reiseblogger bei Travel on Toast
Ein Jahr Weltreise war nicht genug. Es zieht mich immer wieder in die Ferne, der Sonne entgegen - zu Traumstränden, lebendigen Städten, Roadtrips und leckerem Essen. 2012 habe ich Travel on Toast gegründet, heute unter den Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs. Ich bringe dich hier zum Träumen, gebe praktische Hinweise und Geheimtipps - damit deine Reise unvergesslich wird!

Das könnte Dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten
    Brigitte
    31. August 2017 um 10:17

    Liebe Anja, sehr schöne Tipps! Ich suche gerade noch ein schönes, sonniges Ziel für ein paar Tage über den Reformationstag und Allerheiligen. Mit nur einem Tag Urlaub haben wir in NRW ja 5 Tage frei 🙂 Anfang Oktober geht es nach Niederösterreich zum Wandern und Radfahren – ich bin gespannt! Ende Oktober muss es dann wohl eine Flugreise werden… Liebe Grüße, Brigitte

  • Antworten
    Anneli
    30. August 2017 um 19:37

    Mein traditionelles Herbstziel seit einigen Jahren ist Ibiza, und zwar im Oktober, nachdem die Clubsaison zu Ende ist. Du hattest ja im Artikel Ibiza im September erwähnt, da ist es auch schon spürbar ruhiger als in der Hauptsaison, aber im Oktober ist da eine völlig andere Stimmung und obendrein sind die Hotelpreise so richtig tief im Keller, vor allem im 5 Sterne-Bereich kriegt man die Zimmer geradezu nachgeschmissen – sehr empfehlenswert, mache ich auch dieses Jahr wieder.

    In deinem Artikel finde ich den Tipp mit Rotterdam besonders spannend….das kommt definitiv auf die Liste! Danke dafür 🙂

    VG,
    Anneli

    • Antworten
      Anja Beckmann
      30. August 2017 um 19:52

      Liebe Anneli,

      Ibiza im Oktober klingt sehr gut. 🙂 Formentera steht ja auch noch ganz oben auf meiner Liste.

      Rotterdam hat mir bei meinem ersten Besuch sehr gefallen, es ist eine leicht verrückte Stadt voller Überraschungen.

      Liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Christian
    30. September 2016 um 08:06

    Tolle Übersicht für Herbstreiseziele! Ich würde ja glatt noch Island ergänzen 😉 Ist zwar nicht ganz so warm, wie die hier genannten, aber gerade die Monate September und Oktober finde ich auf der Insel besonders spannend!

    Viele Grüße
    Christian

    • Antworten
      Anja Beckmann
      30. September 2016 um 08:49

      Hallo Christian,

      vielen Dank für deine Ergänzung! In Island war ich noch nie. Aber ich weiß, dass es für viele ein Traumreiseziel ist.

      Viele Grüße
      Anja

  • Antworten
    Nora
    28. September 2016 um 12:11

    Schöne Zusammenfassung von Herbst-Zielen, von denen ich schon einige besucht habe. Aber Orte wie die Kanaren, Mexiko und Indonesien (Bali) fehlen noch und stehen auf meiner Bucket List!

    Beste Grüße
    Nora

    • Antworten
      Anja Beckmann
      29. September 2016 um 17:32

      Es lohnt sich auf jeden Fall, dorthin zu reisen!

      Viele Grüße
      Anja

  • Antworten
    Nole
    24. September 2016 um 15:39

    Schöner Post 🙂 ich würde am liebsten sofort in das nächste Flugzeug steigen 🙂 Für mich geht es im Oktober nach Porto, da freue ich mich schon richtig drauf 🙂

    • Antworten
      Anja Beckmann
      26. September 2016 um 08:07

      Das klingt toll. In Porto war ich noch nicht. Eine schöne Reise wünsche ich dir!

      Liebe Grüße
      Anja

  • Antworten
    Maria
    23. September 2016 um 21:25

    Hach, wie schön 🙂 Wenn der Urlaub noch weit weg ist, träume ich mich gerne in fernen Ländern und die Reiseziele mit viel Wasser – Kanaren, Ibiza, Malta – machen gerade richtig Fernweh.
    Ganz tolle Reiseziele, von denen ich Lassabon nächstes Jahr auf jeden Fall ansteuern möchte.
    Viele Grüße
    Maria

    • Antworten
      Anja Beckmann
      26. September 2016 um 08:06

      Hallo Maria,

      wie schön, dass dir der Artikel gefällt! Eine Reise nach Lissabon lohnt sich auf jeden Fall.

      Viele Grüße
      Anja

Antwort hinterlassen

Durch den Besuch meiner Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen